27.12.2017, 20:07 Uhr

Die Pferdefreunde Vorau als „Christkindl-Lebenshilfe-Reiter“

(Foto: Hannes Seidl)
Es gibt viele Möglichkeiten, den Bewohnern der Lebenshilfe Hartberg, Werkstätte Vorau Freude zu bereiten. So ritten heuer – bereits zum achten Mal - 10 Reiter mit ihren Pferden zum nahe gelegenen Haus der Vorauer Tageswerkstätte, allen voran Obmann Johann Gschiel und übergaben den Bewohnern Weihnachtspackerln und 300 € in bar, worüber sich die Tageswerkstätte-Bewohner riesig freuten und mit strahlenden Augen ein lautes, weihnachtliches Danke ausdrückten!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.