31.01.2018, 09:06 Uhr

NMS/SMS Rieger zeigte „Performing Arts“

HARTBERG. Unter dem Motto „Performing Arts“ zeigten die Schüler der Neuen Mittelschule und Sportmittelschule Rieger Hartberg im bis auf den letzten Platz gefüllten Festsaal der Stadtwerke-Hartberghalle, wie viel kreatives Potenzial in ihnen steckt. Zu den Highlights, die sich auch Bgm. Marcus Martschitsch, Vzbgm. Herwig Matejka und KoR Ferdinand Roth nicht entgehen ließen, zählten eine Modenschau, Tänze, musikalische Vorführungen und ein kreatives Sportprogramm. Lisbeth Scherr dankte für die erkrankte Schulleiterin Dir. Evelin Wutzl allen Lehrern, Sponsoren und Unterstützern, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.