26.11.2016, 18:06 Uhr

Offizielle "Host Town" der Special Olympics World Winter Games 2017

Sportler der Lebenshilfe Neudau und Rotary-Vertreter überreichten Fahne und Urkunde in Fürstenfeld. (Foto: KK)
Im Rahmen der Eröffnung des 19. Fürstenfelder Weihnachtsmarktes waren auch Rotary-Vertreter, Vertreter der Special Olympics sowie Sportler der Lebenshilfe Neudau auf dem Hauptplatz zu Gast. Im Rahmen eines kleinen Festaktes wurde die Stadt Fürstenfeld zur offiziellen "Host Town" der Special Olympics World Winter Games 2017 ernannt. Renate Schuch, Präsidentin des Rotary Clubs Fürstenfeld, überreichte Vizebürgermeister Gerhard Jedlizcka die Ernennungsurkunde sowie die Fahne. Auf Einladung der Fürstenfelder Rotarier mit Unterstützung der Stadtgemeinde und von Sponsoren wird die Mannschaft der Niederlande im Vorfeld der Wettkämpfe in Graz und Schladming von 14. - 16. März die Thermenhauptstadt besuchen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.