11.12.2017, 09:05 Uhr

Weihnachtliche Klänge in Maria Fieberbründl

Der Chor Schachblume Großsteinbach veranstaltete bereits zum dritten Mal das Adventkonzert in der Wallfahrtskirche. (Foto: KK)
Unter dem Motto "Bald erscheint ein Licht" brachte der Chor Schachblume aus Großsteinbach in der Wallfahrtskirche Maria Fieberbründl vor zahlreichem Publikum ein stimmungsvolles Adventkonzert zur Aufführung. Das Programm umfasste alte und neue Chorlieder und besinnliche Texte. Unterstützt wurde der Chor Schachblume, der von Margret Kulmer geleitet wird, bereits zum 3. Mal in Folge von Petra Schleicher an der Orgel und von Magdalena Maieregger an der Harfe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.