28.08.2016, 16:25 Uhr

Erster Punkt für Bad Blumau

Michael Adler (Mitte) lieferte ein starke Partie für den USC Bad Blumau. (Foto: KK)

Bad Blumau holte in Straden ein 1:1 Remis, Ilz kassierte die dritte Niederlage in Folge.

Nach zwei Niederlagen zum Auftakt fuhr der USC Bad Blumau die ersten Punkte in der laufenden Unterliga Süd Meisterschaft ein. Die Mannschaft von Wolfgang Schalk holte in Bairisch Kölldorf ein 1:1. Dabei sah es ja lange nach einem Erfolg aus, denn Wolfgang Rauer hatte seine Farben mit einem Handelfer in Führung gebracht (30.). "Wir haben unsere Abwehr nun stabilisiert und werden von Match zu Match stärker", ist Trainer Wolfgang Schalk optimistisch. Loipersdorf unterlag in Pircha 0:2 und liegt mit zwei Zählern am 9. Tabellenplatz. Der USC Bad Blumau gastiert am kommenden Samstag, 3. September, um 19.30 Uhr in Straden, Loipersdorf empfängt St. Margarethen. Gar nicht läuft es für den SV Ilz in der Oberliga. Nach der 3. Niederlage in Folge, diesmal 1:2 in Sonnhofen, liegt der SV Ilz am Tabellenende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.