05.11.2017, 09:07 Uhr

Großwilfersdorf in Torlaune

Filip Dukanovic erzielte in Breitenfeld den Ehrentreffer für Netselbach. (Foto: KK)
Der SV Großwilfersdorf verabschiedete sich in der Gebietsliga Süd mit einem 6:3 Heimsieg gegen Siebing in die Winterpause. Ritter und Krenn (je 2), Kobale und Lukmann erzielten die Treffer der Sieger, die mit 17 Punkten auf Platz acht liegen. Der SV Nestelbach unterlag in Breitenfeld mit 1:4 und überwintert mit 14 Zählern auf Tabellenrang zehn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.