14.12.2017, 16:21 Uhr

Ilz: Vom Handwerk bis zur Industrie

Einkaufen am Hauptplatz: Bgm. Rupert Fleischhacker im Kaufhaus Baronigg. (Foto: WOCHE)

Ilz: Traditionsreiche Familienunternehmen und Betriebe mit Innovationskraft

Eine Urkunde vom 28. März 1837, die mit dem Stempel Kaiser Ferdinands versehen ist, erlaubte es den Ilzern, Markttage abzuhalten. Damit blickt die „Ilzer Wirtschaft“ auf eine beinahe zweihundertjährige Geschichte zurück. In den 1960-er und 1970-er Jahren bis Anfang der 1990-er Jahre galt der „Markt Ilz“ als Wirtschaftshochburg der Oststeiermark. Den Grundstein für die „Ilzer Wirtschaft“ legten traditionsreiche Familienbetriebe, die zum Teil noch heute maßgeblichen Anteil am Wirtschaftsaufkommen im Ort haben.

Das Ilzer Zentrum bietet eine große Auswahl an Geschäften und Gewerbebetrieben quer durch alle Branchen. Der I-Park mit klassichen Handels- und Dienstleistungsbetrieben bis hin zur Gastronomie, einer Zahnarztpraxis und einer Fahrschule setzt wichtige Impulse. Zwei neue Restaurants kamen im Fürst Creativcenter und in der Ilzer Tenne direkt im Ortskern 2016 dazu.

Gewerbe in Nestelbach

Einen weiteren wirtschaftlichen Zuwachs und florierende wie innovative Betriebe brachte der Marktgemeinde die Zusammenlegung mit Nestelbach 2015. Direkt an der B65 im Ortsteil Nestelbach befindet sich ein gut erreichbares Gewerbegebiet mit zahlreichen aufstrebenden Betrieben und Dienstleistern vom Reifen- und Holzhandel über ein Zahntechniklabor, Graf Carello bis hin zum Bodenspezialisten oder einem Frisiersalon und anderen Wirtschaftstreibenden. Kleinere und mittlere Unternehmen finden sich in allen Ortsteilen der Marktgemeinde bis hin zur Industrie, zu Logistikunternehmen und Spezialisten im Bereich des 3D-Metalldrucks im I-Park Neudorf an der A2. „Die Marktgemeinde Ilz ist eine Wirtschaftsgemeinde. Unsere wichtigste Lebensader sind unsere Unternehmen“, bekennt sich Bürgermeister Rupert Fleischhacker zum Unternehmertum und zeigt sich froh über jeden Betrieb, der sich in der Marktgemeinde ansiedelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.