15 Jahre im Dienste unser aller Sicherheit

Die Jubilare: LH Günther Platter (re.) gratulierte Rudi Warzilek und Sieglinde Schneider zu ihrer jahrelangen Arbeit.
5Bilder
  • Die Jubilare: LH Günther Platter (re.) gratulierte Rudi Warzilek und Sieglinde Schneider zu ihrer jahrelangen Arbeit.
  • hochgeladen von Stephan Gstraunthaler

Ein buchstäblicher "Feierabend" fand vergangenen Dienstag im Foyer des Tiroler Landhauses in Innsbruck statt. Mit einem kleinen, aber feinen Festakt wurde das 15-jährige Bestehen des "Vereins Sicheres Tirol" begangenen. Seit nunmehr eineinhalb Jahrzehnten machen sich Präsident Rudi Warzilek und Vizepräsidentin Sieglinde Schneider für Initiativen stark, die helfen Unfälle und Verletzungen zu vermeiden. Gerade bei Kindern setzen die ehrenamtlichen Funktionäre auf Aufklärung und Information. Ein Großteil der Aktionen der vergangenen 15 Jahre fand daher an Schulen statt. Auch die zahlreichen Ehrengäste wissen um die Bedeutung der Tätigkeit des Vereins. Unter den Gratulanten: LH Günther Platter, LRin Beate Palfrader, StR Franz Gruber, Oberst Markus Widmann, Oberst Martin Kirchler, LBD Peter Hölzl, RK-Präsident Reinhard Neumayr, u.v.m.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen