Ein Dienst, der ein Leben verändert
Fabian ist ein gefragter Zivi

Fabian N. ist als Zivildiener sehr gefragt. Der Maschinenbauer aus Lienz hat sich für die Lebenshilfe in Innsbruck entschieden, weil hier mehr kennenlernen und erleben will. Im Hötting unterstützt er Menschen mit Behinderungen, die Computer zerlegen, Tischlereiarbeiten erledigen oder eine Schule mit Jausen versorgen. „Ich nehm‘ ihnen da keine Arbeit ab, sondern helf ihnen nur, es selber zu tun“, erklärt er.

„Genau mein’s!“

Anlaufschwierigkeiten hatte Fabian keine. „Wir sind hier drei Zivis und wir haben alle Spaß bei der Arbeit. Keiner hat das Gefühl, dass er arbeiten gehen muss.“

Nach dem Fabian Fahrpraxis besitzt, hilft er in der ganzen Stadt als Fahrer aus. Mit anderen Zivildienern bringen sie Menschen zur Arbeit oder helfen Älteren im Alltag. „Ich bin überall ein bissl - das gefällt mir, weil mich das interessiert!“, erklärt Fabian, der künftig im Sozialbereich arbeiten will.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen