Sexuelle Übergriffe auch in Innsbruck gemeldet

Auch in Tirol werden Frauen – oft nur aus Spaß – von Männern auf der Straße belätigt.
  • Auch in Tirol werden Frauen – oft nur aus Spaß – von Männern auf der Straße belätigt.
  • hochgeladen von Agnes Czingulszki (acz)

In Innsbruck erstattete eine junge Frau letzte Woche Anzeige gegen einen unbekannten Täter, der sie am 31.12. in der Nacht am Marktplatz sexuell belästigt hat. Beim Vorfall ist ihr Begleiter von mehreren unbekannten Männern von ihr weggedrängt, die Frau umklammert und von einem der Männer unsittlich berührt worden. Ihrem Begleiter gelang es schließlich, die Männer wegzuschubsen, worauf sich die Frau aus der Umklammerung wieder befreien konnte. Zur Ausforschung der Täter (einer von ihnen war 1,60–1,70 m groß, ca. 30 Jahre alt, südländischer Typ, rundes Gesicht, korpulente Statur, gepflegtes Äußeres, bekleidet mit einer Skijacke und einer Mütze; der Andere: 1,60–1,70 m groß, ca. 30 Jahre alt, südländischer Typ, schlanke Figur) bittet die Polizei um Hinweise.

Frau in Haltestelle angegriffen

Auch am 10.01. wurde eine 23-jährige Frau an einer Innsbrucker Haltestelle angegriffen. Dabei griff ihr ein zirka 20-jähriger Mann von hinten in den Schritt und ging mit einem Begleiter davon. Auch hier bittet die Polizei um zweckdienliche Hinweise. Der Täter soll 1,60–1,70 m groß sein, schwarze, mittellange Haare haben und Inländer sein. Er trug eine dunkelrote Jacke und eine schwarze Hose und hatte ein kantiges, markantes Gesicht, schmale Lippen und eine Hakennase.

Autor:

Agnes Czingulszki (acz) aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.