08.09.2016, 13:00 Uhr

Landeshauptmann Günther Platter lädt ein zum Gespräch ins Nordlicht!

Innsbruck: Autopark Nordlicht |

Am 15. September lädt LH Günther Platter die Innsbruckerinnen und Innsbrucker zum Gespräch ins Nordlicht beim Autopark am Langen Weg 12 ein.

Globalisierung, Migration, digitaler Wandel – die großen Themen unserer Zeit entfalten auch in Tirol eine enorme Dynamik. Es sind Herausforderungen, die unsere ganze Kraft benötigen werden. Dennoch: Die Erfolgsgeschichte Tirols war immer auch eine Geschichte der großen Aufgaben, die man gemeinsam bewältigt hat. Dieser Zusammenhalt, dieser Glaube an die Möglichkeiten, die sich durch Veränderungen ergeben, haben unser Land zu dem gemacht, was es heute ist.

Nur wenn wir den Wandel nicht nur als Bedrohung, sondern auch als Chance begreifen, können wir die Zukunft positiv gemeinsam gestalten.

Unter dem Titel „Tirol 2030 – Zukunftsfragen, Standpunkte, Herausforderungen“
startet die Tiroler Volkspartei deshalb im September ihren großen Diskussionsprozess in allen Tiroler Bezirken.

Am 15. September lädt LH Günther Platter die Innsbruckerinnen und Innsbrucker zum Gespräch ins Nordlicht beim Autopark am Langen Weg 12 ein. Beginn: 19.30 Uhr!

GRATIS PARKEN
BESUCHER DIESER VERANSTALTUNG KÖNNEN GRATIS AM GROSSEN KUNDENPARKPLATZ DES AUTOPARKS PARKEN!!!!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.