01.11.2017, 23:50 Uhr

Großer Erfolg des Damenteams Tirol I bei den PVÖ-Bundesstockmeisterschaften in Linz

Jeweils 11 Damen- und Herrenmoarschaften aus allen neun Bundesländern trafen sich am 23. und 24. Oktober in Linz zur PVÖ-Bundesstockmeisterschaft.

Beim gemütlichen Festabend, musikalisch unterstützt von der Blasmusik St. Magdalena, begrüßten PVÖ-Landespräsident Heinz Hillinger gemeinsam mit der Linzer Vizebürgermeisterin Karin Hörzing die Stockschützinnen und Stockschützen mit ihren Landessportreferenten, die zahlreichen Ehrengäste und die mitgereisten Schlachtenbummler.

Nach einem spannenden Turnierverlauf und Treffsicherheit mit Stock und Daube erreichte das Tiroler Damenteam I mit Karoline Lederwasch, Christine Böck, Heidi Bürger, Hildegard Gartner und Franziska Köpf den ausgezeichneten dritten Platz.

Die Herrenmoarschaft aus Bad Häring mit Erwin Kaufmann, Eckhard Kaufmann, Wolfgang Drexler und Hubert Magreiter erkämpfte Platz 5 und unser Damenteam II erreichte den 11. Platz.

Mit der Siegerehrung und den Dankesworten von Bundessportreferentin Uschi Mortinger für die faire und unfallfreie Veranstaltung konnten die Bundes-Asphaltstock-Meisterschaften 2017 des PVÖ erfolgreich abgeschlossen werden.

Ein besonderer Dank gilt dem Sportreferenten Alois Kometer, der für die reibungslose Organisation und die seelische Unterstützung unserer StockschützInnen bestens gesorgt hat.



0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.