04.08.2017, 09:05 Uhr

Mit dem BFI Tirol zum Facharbeiter

Qualifizierte Facharbeiter sind gesucht
Der Arbeitsmarkt befindet sich im Wandel. Gut ausgebildete Fachkräfte, die die heimischen Betriebe mit ihrem Know-how in die Zukunft führen, sind gesucht. Das BFI Tirol bildet seit Jahrzehnten technische Facharbeiter aus und hilft dabei, dem Mangel an hochqualifizierten Spezialisten entgegenzuwirken.

Ab Herbst bietet das BFI Tirol dazu an den Standorten Innsbruck und Kufstein wieder verschiedene Kurse und Lehrgänge an. Hier können Teilnehmer in speziellen Vorbereitungskursen auf die Lehrabschlussprüfung einen Lehrabschluss in den Fachrichtungen Elektrotechnik und Mechatronik erwerben. Zusätzlich starten im September erneut die ersten Semester der Werkmeisterschule Elektrotechnik. Der Werkmeister vereint technisches Fachwissen mit Kommunikations- und Führungskompetenz und ist somit ein wichtiger und gefragter Akteur am modernen Arbeitsmarkt. Weitere Informationen unter www.bfi.tirol.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.