Genüsse am Muttertag

Von Amélie, Annabell und André (v. li.) gibt's für Mama Evelyn nicht nur Blumen zum Muttertag, sondern auch einen kulinarischen Ausflug.
7Bilder
  • Von Amélie, Annabell und André (v. li.) gibt's für Mama Evelyn nicht nur Blumen zum Muttertag, sondern auch einen kulinarischen Ausflug.
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

Sie sind unsere ersten besten Freundinnen, sie motivieren uns Tag für Tag und stehen uns immer zu Seite: unsere Mütter. Das ganze Jahr über leisten sie Großartiges - und dafür sollten sie auch gebührend gefeiert werden.

BEZIRK KITZBÜHEL/UNTERLAND (jos).  Der Muttertag, der heuer auf den 12. Mai fällt, eignet sich ganz besonders, um unseren Mamas einen Tag zu bescheren, den sie so schnell nicht wieder vergessen werden.
Das Tiroler Unterland ist gespickt mit traumhaften Ausflugszielen und erstklassigen gastronomischen Betrieben. Viele bieten auch spezielle Muttertags-Extras. Die BEZIRKSBLÄTTER-Redaktionen haben sich auf die Suche gemacht und eine kleine, aber feine Auswahl an kulinarischen Ausflugszielen in den Unterländer Bezirken Kitzbühel, Kufstein und Schwaz zusammengestellt:

Bezirk Kitzbühel:

  • Das Gut "Hanneshof" in Erpfendorf lockt die Besucher mit einem üppigen Frühstücksbuffet zum kleinen Preis. 14 Euro kostet ein Schlemmer-Vormittag in der ruhig gelgenen Hotel- und Reitanlage. Dazu gibt's am Muttertag für alle Mamas eine Rose und einen Kuchen in Herzform. Kontakt: 05352 8186.
  • "Petri Heil!" - für abenteuerliche Mütter gibt's beim Quellfisch Resort in Schwendt neben zahlreichen Angelplätzen ein Seestüberl mit Terrasse am Wasser, einen Marktplatz und einen Hofladen. Dazu legt das Personal größten Wert auf eine natürliche, einfache Art und Weise in der Zubereitung der Gerichte und auf Produkte der Tourismusregion Kaiserwinkl. Kontakt: 05375 6807.

Bezirk Kufstein:

  • Das Café Zacherl in Buchberg bei Ebbs ist grade noch ein Geheimtipp für eine gelungene Muttertagsfeier. Das prächtige Panorama auf der liebevoll bepflanzten Sonnenterrasse reicht vom Zahmen Kaiser über den Pendling bis an den bayerischen Brünnstein. Ein besonderes Highlight sind die hausgemachten Kuchen und Torten. Ob zu Fuß, per Rad oder Auto ein lohnendes Ausflugsziel. Kontakt: 05373 42616.
  • Alle Mamas erhalten am Reither Kogel in Reith im Alpbachtal am Muttertag in Begleitung der Kinder eine kostenlose Berg- und Talfahrt mit der Reitherkogelbahn. Sportliche starten hier zur Genusswanderung Richtung Kolgrubenalm (4 Stunden) oder auf dem Panoramaweg zum Gipfel (2 Stunden) und genießen den Ausblick. Zudem hat das Liftcafé Heisn geöffnet. Kontakt: 05337 21200.

Bezirk Schwaz:

  • Das Frühstücken im Wohlfühl-Ambiente der Genusswerkstatt im Golfhotel Uderns ist ein Highlight. Das all-inclusive-Frühstück kann man täglich von 7.30 bis 10.30 Uhr genießen. Der Koch bereitet an der Live-Cooking-Station nach Wunsch verschiedene Eier-Gerichte und Waffeln zu. Prosecco, Vitamine und Süßigkeiten gibt's in Perfektion. Kosten: 22 Euro inkl. ein Glas Sekt. Die Genusswerkstatt befindet sich in der Sportresidenz Zillertal. Kontakt: 05288 63000508.
  • Wer ein besonderes kulinarisches Erlebnis am Muttertag genießen möchte, ist im Genießerwirtshaus Alpin in Achenkirch bestens aufgehoben. Die Falstaff- und Gault-Millau-prämierte Küche von Armin und Alexander Gründler ist über die Grenzen hinaus bekannt. Das Alpin bietet sowohl bodenständige Küche als auch Gourmetküche vom Feinsten. Anschließend bietet sich ein Spaziergang am Achensee an. Kontakt: 05246 6800.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen