02.11.2016, 14:43 Uhr

Verkehrsunfall in Fieberbrunn - Zeugenaufruf

-fotocredit : ZOOM.TIROL
FIEBERBRUNN. Am 31. 10. gegen 17.36 Uhr überholte ein unbekannter Autolenker in Fieberbrunn auf der B 164 drei Autos. Beim Einordnen kollidierte er mit einem der Pkw (Frau, 58, Bez. Ibk. Land).

Ein entgegenkommender einheimischer Lenker (19) wich mit seinem Auto aus, geriet ins Schleudern und stieß mit einem der überholten Autos zusammen (Einh., 55). Die Lenker dieser beiden Fahrzeuge wurden verletzt. Der Lenker des dritten Pkw (22) konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und kollidierte mit dem vor ihm fahrenden Pkw.

Die Hochkönigstraße war für ca. eine Stunde gesperrt. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der PI Fieberbrunn (059133/7202) zu melden.

Fotos: ZOOM Tirol
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.