Bluesdinner mit dem „Sir“ in Leutschach

Der gebürtige Südsteirer „Sir“ Oliver Mally gehört seit Jahren international zu den gefragtesten Bluesmusikern und wurde mit einer Vielzahl nationaler und internationaler Preise ausgezeichnet. Der „Sir“, wie er liebevoll von den Fans genannt wird, ist nicht bloß der beste Bluessänger des Landes. Mit seiner attraktiv beschlagenen Stimme und seiner flexiblen Intonation hält der aus Wagna gebürtige Musiker den Vergleich mit internationalen Größen locker aus. Umso erfreulicher ist, dass es Gregor F. Waltl gelungen ist, Mally für einen ganz besonderes „Bluesdinner“ nach Leutschach zu bekommen. „In diesem intimen Rahmen und mit der feinsten Kulinarik von Manuel Liepert einen Abend zu gestalten ist für mich schon was Besonderes, ich freu mich riesig drauf!“, so Mally.

14.7. „Bluesdinner“ mit „Sir“ Oliver Mally live
Liepert`s Kulinarium, Dinner und Konzert Kombipreis € 90,--
Der Abend ist auch live auf Radio Waltl zu hören.

Eine Veranstaltung im Rahmen der "Leutschacher Literatur- und Kleinkunst Kulinarik" von Manuel Liepert und Gregor F. Waltl

Foto (c) Anna Mara Muchitsch

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen