Das Leibnitzer Repair Café geht in die nächste Runde

Die Idee ist spitze? - Dann mach mit! Das Repair Café lebt von Menschen, die gerne schrauben, nähen, basteln, handwerken und diese Fähigkeiten auch gerne an andere weitergeben möchten:
Gesucht werden Frauen und Männer, die sich auf den Gebieten Elektrotechnik, Elektronik, Elektro, Holzbearbeitung, Schneiderei, Radlreparatur usw. gut auskennen bzw. Fachleute sind und ihre Erfahrungen in ein Repair Café einbringen können. Das Engagement ist ehrenamtlich und unverbindlich.
Gesucht werden auch Menschen, die bei der Organisation eines Repair Café mitarbeiten möchten (BesucherInnen empfangen, Ablauf erklären, allgemeine organisatorische Tätigkeiten,...)
Wenn Du also Lust, Zeit und Interesse hast, in irgendeinem der oben aufgeführten Punkte zu unterstützen, oder es noch nicht weißt und gerne nähere Informationen hättest, schau bei der nächsten Repair Café-Veranstaltung im Beruflichen und sozialen Kompetenzzentrum in Leibnitz vorbei. Nähere Infos erhalten Interessierte von Marco Grussl (Tel.: 0664/8220106) und Elisabeth Reiterer (Tel.: 664 88656663).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen