Am WOCHE-Prüfstand
Die Finalisten der WOCHE-WeinChallenge 2019 stehen fest

Neben der Bewertung der Weine (Punkteanzahl) erhält jeder Weinbauer eine schriftliche Bewertung seiner eingereichten Weine.
67Bilder
  • Neben der Bewertung der Weine (Punkteanzahl) erhält jeder Weinbauer eine schriftliche Bewertung seiner eingereichten Weine.
  • Foto: Waltraud Fischer
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Neuer Rekord: Bei der WOCHE-WeinChallenge wurden über 740 Weine eingereicht.

LEIBNITZ. Die Vorarbeiten für die WOCHE-WeinChallenge 2019 laufen auf Hochtouren, und mit Freude kann die WOCHE verkünden, dass insgesamt 746 Weine eingereicht wurden und die Finalisten feststehen. Unter der organisatorischen Leitung von Raffael Fux (Agentur Neues Land) und Weinbaubeauftragtem Martin Palz traf sich die hochkarätige Fachjury noch vor Ostern in der Fachschule Silberberg, um die mehr als 740 eingereichten Weine zu verkosten. Für das perfekte Service sorgten die Schüler der FS mit Dir. Anton Gumpl. „Wie die Jahre zuvor unterstützen wir die WOCHE-WeinChallenge auch 2019 sehr gerne. Mit der besonderen Art der Juryweinverkostung und der innovativen Kategorie ‚Wein kreativ‘ hat die WOCHE-WeinChallenge ein zukunftsweisendes Alleinstellungsmerkmal“, betont Dir. Gumpl, der auch der Fachjury angehört.
Unter strenger Aufsicht wurden insgesamt 115 Welschriesling, 125 Weißburgunder, 97 Muskateller, 105 Sauvignon Blanc, 50 Morillon, 42 Schilcher, 48 Rotwein Klassik und Rotwein Vielfalt, 72 gereifte Weine, 23 Traminer, 43 Kreativ und 26 Hauersekt verkostet. Heuer gibt es eine besondere Innovation: Neben der Bewertung der Weine (Punkteanzahl) erhält jeder Weinbauer eine schriftliche Bewertung seiner eingereichten Weine.

Hier sind die Finalisten der WOCHE WeinChallenge 2019:

Rotwein Klassik
• Weingut Anne Grießbacher,A. Grießbacher, St. Anna am Aigen, Blauer Zweigelt
• Weinhof Platzer, R. Platzer, Tieschen, Zweigelt
• Weinhof Leitner, H. Leitner, Ilztal
• Weinhof Scharl, J. Scharl, St. Anna am Aigen, Zweigelt
• Weingut Walter Neubauer, W. Neubauer, Spielfeld, Zweigelt
• Weingut Gründl vlg. Stefflbauer, M. Gründl, St. Veit in der Südsteiermark,
Zweigelt

Rotwein Vielfalt
• Weingut Pauritsch, S. Pauritsch,Wies, Zweigelt-Shiraz 2017 Weinhof
• Gwaltl, R. Gwaltl, Fehring, Cuvee Barrique (Blauer Zweigelt-Blauburgunder)
• Riegelnegg Gamlitzberg, R. Riegelnegg, Gamlitz, Blauer Zweigelt-Zweigelt-Lignum
• Weingut Kodolitsch, M. Weber, Leibnitz, Blauer Wildbacher-Zweigelt 2016
• Weinhof Scharl, J. Scharl, St. Annaam Aigen, Eruption Rot (Zweigelt Blauer Wildbacher 2015)
• Weinhof Pfeifer, D. Pfeifer, St. Anna am Aigen, Eruption Rot (Zweigelt-Merlot-Cabernet Sauvignon)

Wein Kreativ
• Obst und Weinhof Gögg, K. Gögg, Deutschlandsberg, Muscaris 2018
• Weinhof Scharl, J. Scharl, St. Anna am Aigen, Muscaris
• Weinhof Sorger, S. Sorger, Tieschen, Muscaris
• Weingut Adam Lieleg, M. Lieleg, Leutschach, Muscaris 2017
• Sabathihof Dillinger, F. Dillinger, Leutschach, Weißburgunder Alte Reben 441
• Weingut Masser, F. Masser, Leutschach, Muscaris 2018

Hauersekt
• Weingut Christian Reiterer, C. Reiterer, Wies, Schilcher Sekt
• Weingut Wiedersilli, A. Müller, Wies, Sauvignon Blanc Sekt Brut
• Weingut Kodolitsch, M. Weber, Leibnitz, Brut Reservee
• Landesweingut Silberberg, K. Fischer, Leibnitz, Silberberg Brut 2015
• Peter Skoff - Domäne Kranachberg, P. Skoff, Gamlitz, Morillon
• Weinhof Leitner, H. Leitner, Ilztal, Gelber Muskateller Sekt

Gereifte Weine
• Weingut Leitgeb, E. Leitgeb,Bad Gleichenberg, Grauburgunder Katzianer 2017
• Weingut Leitgeb, E. Leitgeb, Bad Gleichenberg, Burgundercuvee 2017
• Weinbau & BuschenschankMachater, D. Machater, St.Stefan ob Stainz, XC-Lignum
• Bio-Weinhof Monschein, K. Leber, Straden, 2015 Grauburgunder Reserve
• Familienweingut Trabos, C. Trabos, Gamlitz, Sauvignon Blanc Kranachberg
• Weingut & Buschenschank Kratzer, M. Kratzer, Heimschuh, SB Ried Kittenberg Reserve 2017

KLASSIK 2018:
Morillon
• Erzherzog Johann Weine, Ehrenhausen
• Weingut Stoff, G. Stoff, Fresing, DAC Südsteiermark
• Landesweingut Silberberg, K. Fischer, Leibnitz, DAC Südsteiermark
• Weingut Johann Stocker, J. Stocker, Fürstenfeld, Chardonnay
• Weinhof Scharl, J. Scharl, St. Anna am Aigen, Chardonnay
• Weinhof Gwaltl, R. Gwaltl, Fehring, Chardonnay

Sauvignon Blanc
• Weinbau Menhart, F. Menhart, Leibnitz
• Erzherzog Johann Weine, Ehrenhausen, DAC Südsteiermark
• Weingut Schmölzer, G. Schneeberger, St. Andrä-Höch
• Weingut Stoff, G. Stoff, Freising, DAC Südsteiermark
• Weingut Schilcherei Jöbstl, H. Jöbstl, Wies, DAC Weststeiermark
• Weinbau Oswald vlg. Trapl, F. Bayr, St. Stefan

Weissburgunder
• Thurner-Seebacher, K. Thurner-Seebacher, Tieschen
• Weinhof Deutsch, E. Deutsch, Weiz
• Weinhof Deutsch, E. Deutsch, Weiz, DAC Vulkanland Steiermark
• Weingut Sternat, R. Sternat, Leutschach, DAC Südsteiermark
• Weingut & Buschenschank Kratzer, M. Kratzer, Heimschuh, DAC Südsteiermark
• Weingut Adam Lieleg, M. Lieleg, Leutschach

Welschriesling
• Weingut Lambauer, B. Lambauer, Kitzeck im Sausal, DAC Südsteiermark
• Weinbau Menhart, F. Menhart, Leibnitz
• Weingut-Buschenschank Maurer am Hohenberg, R. Maurer, Gleisdorf, DAC Vulkanland
• Weingut Assigal, A. Prugmaier, Leibnitz, DAC Südsteiermark
• Weingut Albrecher, H. Albrecher, Leutschach, DAC Südsteiermark
• Weingut & Buschenschank Kratzer, M. Kratzer, Heimschuh, DAC Südsteiermark

Muskateller
• Weingut Bockmoar, C. Skoff, Wildon
• Weingut Adam Lieleg, M. Lieleg, Leutschach
• Weingut Schlögl, R. Schlögl, St. Veit in der Südsteiermark
• Weinhof Peinsipp, H. Peinsipp, Ilztal
• Weingut & Buschenschank Giessauf-Nell, J. Nell, Klöch
• Familienweingut Trabos, C. Trabos, Gamlitz, DAC Südsteiermark

Traminer
• Semlitsch, F. Semlitsch, Klöch,Niklas I
• Weingut Gschaar, C. Gschaar, Klöch, Gelber Traminer, DAC Vulkanland
• Weingut Schuster, R. Schuster, Klöch, Gewürztraminer, DAC Vulkanland
• Buschenschank im Gwölb, F. Lamprecht, Bad Radkersburg, Klöcher Traminer, DAC Vulkanland
• Weingut Frühwirth, F. Frühwirth, Klöch, Traminer Hoch3, DAC Vulkanland
• Weinhof Tomaschitz, B. Tomaschitz, Klöch, Gelber Traminer, DAC Vulkanland

Schilcher
• Weingut Schilcherei Jöbstl, H. Jöbstl, Wies, Ried Schilcherberg
• Weingut Schilcherei Jöbstl, H. Jöbstl, Wies, Ried Krass
• Schilcherweingut Friedrich, C. Friedrich, St. Stefan ob Stainz, Ried Langegg, DAC Weststeiermark
• Herbst Wein, F. Herbst, Ligist, DAC Weststeiermark
• Weingut Hiden Höllerhansl, S. Hiden, St.Stefan ob Stainz, Ried Hochgrail, DAC Weststeiermark
• Klug Weingut, M. Klug, St. Stefan ob Stainz, DAC Weststeiermark

Erfolgreiches Konzept

Die WOCHE-WeinChallenge bietet nicht nur deren Lesern einen Anhaltspunkt über die Wertigkeit unserer Weine, sondern ist auch darum bemüht, den einreichenden Weinbauern pointierte und beschreibende Rückmeldung zu ihren Weinen zu liefern.
"Es macht Spaß, mit Leuten zu arbeiten, die sich mit voller Aufmerksamkeit dem Wein und seinen Erzeugern widmen. Objektive Beurteilungen durch die Juroren und eine sorgfältige Organisation gewährleisten ein erfolgreiches Aufeinandertreffen von Wein und Genießern. Erfahrene Juroren, großartige Weine, schwierige Entscheidungen, Qualitätssicherung und Organisatoren mit viel Herzblut sind die Zutaten für ein erfolgreiches Konzept, dem Wein und den Weinbauern in der Steiermark den angemessenen Stellenwert zuzumessen, den sie sich durch ihre Leistungen redlich verdienen", betont Martin Palz mit großer Überzeugung und unterstreicht: "Es freut mich zu sehen, mit welcher Professionalität man hier dem Wein und seinen Erzeugern gerecht wird. Weinliebhaber und Genießer können sich schon jetzt auf spannende und charakterreiche Finalisten und Siegerweine freuen!"
Für Spannung ist gesorgt: Nach einer weiteren Verkostung durch eine Fach- und Genussjury werden die Sieger der WOCHE-WeinChallenge 2019 am 9. Mai gekürt.

Viele fruchtbare  Wein-Gespräche
Landesweinbaudirektor Werner Luttenberger unterstützt die WOCHE-WeinChallenge seit Beginn an:

"Es ist eine wunderbare Verkostung. Im Rahmen der Blindverkostung kann offen über den Wein diskutiert werden, und es entstehen fruchtbare Gespräche, die in einem aussagekräftigen Ergebnis münden."

Mehr zur Profiverkostung im Bildungszentrum Silberberg

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen