Die Krippe wird in Ragnitz aufgestellt

Der Ragnitzer Schnitzverein stellt am Samstag, dem 30. November, um 14 Uhr wie jedes Jahr im Advent seine Weihnachtskrippe mit den selbst gefertigten, lebensgroßen Figuren auf dem Ludwig-Kowald-Platz in Ragnitz auf. Eine wunderbare Tradition, die es zu erhalten gilt. Kommen Sie hin und bestaunen Sie die handgeschnitzten Figuren.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen