Dr. Salama lud zur Aufklärungskampagne gegen Venenleiden ein

Kürzlich fand im Zehnerhaus in Bad Radkersburg eine Aufeklärungskampagne gegen Venenleiden, unter der Leitung vom Chirurg und Venenspezialist Dr. Mohamed Salama, statt. Es wurden zahlreiche Fachvorträge gehalten und die neuesten Techniken und Behandlungsmethoden gegen Krampfadern wurden vorgestellt. Bei den einzelnen Ständen konnten sich die Besucher informieren.
Überdies gab es eine Vernissage des Künstlers B. Eisendle. Eine gelungene Veranstaltung, die dem Motto "When Art meets Surgery" gerecht wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen