Große Auszeichnung für Vera Bauer vom Singkreis Frauenberg

Landesobmannstellvertreter Ing. Dominikus Plaschg, Landesschriftleiter OSTR Prof. Mag. Bruno Seebacher, Dipl.Kfm. Vera Bauer, Landesobmann HR Dr. Alfred Hudin (v.l.n.r.)
4Bilder
  • Landesobmannstellvertreter Ing. Dominikus Plaschg, Landesschriftleiter OSTR Prof. Mag. Bruno Seebacher, Dipl.Kfm. Vera Bauer, Landesobmann HR Dr. Alfred Hudin (v.l.n.r.)
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Vera Bauer ist seit der Gründung des Singkreises Frauenberg im Jänner 1981, also seit fast 40 Jahren(!) Chorleiterin dieses erfolgreichen und weit über unsere Grenzen hinaus bekannten Chores.

Wesentlich länger begleitet sie Gottesdienste auf der Orgel und ist mit ihren 83 Jahren nach wie vor jeden Morgen pünktlich als Organistin in der Leibnitzer Klosterkirche zur Stelle.
Neben vielen bereits erhaltenen Ehrungen - unter anderem bekam sie bereits das Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark - hat sie nun die höchste Ehrung des Steirischen Chorverbandes erhalten. Die Viktor-Zack-Medaille, die für außergewöhnliche Verdienste um Lied, Kunst und Kultur verliehen wird, wurde der engagierten Leibnitzerin im Rahmen der Landesmitgliederversammlung vom Obmann des Steirischen Chorverbandes,  Alfred Hudin für ihre Verdienste um mehrere Funktionen des Chorverbandes überreicht. Sie war fast 20 Jahre Landeskassenleiterin, ist seit 2009 Landesarchivarin und Bezirkskassierin und ist seit fast 50 Jahren aktive Chorsängerin.

Das sind aber nur ihre Aktivitäten für das Chorwesen. Vera Bauer ist nach wie vor in mehreren Organisationen für die Öffentlichkeit engagiert, wie etwa seit mehr als 35 Jahren als Kassenwart beim Turnverein Leibnitz.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen