Es geht wieder los
Steirische Alzheimerhilfe unterstützt auch in Leibnitz

"Salz", die Steirische Alzheimerhilfe, bietet auch in Leibnitz ein Selbsthilfetreffen an. Karin Ringert (Hintere Reihe erste von rechts) und Teresa Trattner (vordere Reihe zweite von rechts) werden zukünftig die Gruppe in Leibnitz moderieren.
  • "Salz", die Steirische Alzheimerhilfe, bietet auch in Leibnitz ein Selbsthilfetreffen an. Karin Ringert (Hintere Reihe erste von rechts) und Teresa Trattner (vordere Reihe zweite von rechts) werden zukünftig die Gruppe in Leibnitz moderieren.
  • Foto: Salz
  • hochgeladen von Waltraud Fischer

Alzheimer ist eine Krankheit, die uns alle treffen kann, und als besonders wertvoller Ansprechpartner gilt in diesem Zusammenhang "Salz", die Steirische Alzheimerhilfe, die nun kräftig gewachsen ist. Geboten werden Selbsthilfetreffen in Graz, Leibnitz, Feldbach, Leoben, Online und ab Oktober in Voitsberg. Ohne die Unterstützung von engagierten Angehörigen, die den Austausch suchen und fördern, wäre es nicht möglich und daher freut man sich über die neuen Mitglieder im  Team. Karin Ringert und Teresa Trattner moderieren die Gruppe in Leibnitz. Das Selbsthilfetreffen in Leibnitz findet jeden letzten Montag des Monats von 15 bis 17 Uhr in der Wagnastraße 1 (1. Stock, GFSG Psychosoziale Beratungsstelle) statt. Das nächste Treffen findet am Montag, dem 29. März statt.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen