Wertvolle Honigspende für die Pfarre Leibnitz

3Bilder

Am 16. Dezember wurde in der Pfarre Leibnitz des hl. Ambrosius gedacht, dem Schutzheiligen der Imker. Dankbar für die gute Honigernte des Jahres stellten die Imker des Bienenzuchtvereins Leibnitz und Umgebung der Stadtpfarrkirche rund 200 Gläser Honig als Spende für die Kirchturmrenovierung zur Verfügung. Nach der hl. Messe erfolgte die Übergabe dieses süßen, naturbelassenen Lebensmittels an Dechant Anton Neger und die gf. Vorsitzende des PGR, Barbara Stückler-Magg. Danach erfolgte am Kirchplatz eine erste Verkaufsaktion durch die Imker selbst. Trotz klirrender Kälte war ein beträchtlicher Teil des Honigs schnell verkauft! "Solange der Vorrat reicht" wird es in Anschluss an die kommenden Messfeiern weitere Möglichkeiten zum Honigkauf geben.

Allen Imkern sei für die großzügige Unterstützung dieser Aktion herzlichst gedankt!

Autor:

Waltraud Fischer aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.