25.09.2014, 10:24 Uhr

Bärentatzen

Ein Lieblingsrezept von Haubenkoch Gerhard Fuchs

Zutaten:
250 g Butter
200 g Kristallzucker
1 TL Vanillezucker

2 Eier
350 g Mehl glatt
1 TL Natron
100 g geriebene Mandeln

Preiselbeermarmelade, Couvertüre zum Tunken

Zubereitung:
Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, nach und nach die Eier einarbeiten, zum Schluß Mehl, Natron und Mandeln unterrühren.

Die Masse in einen mit einer Sterntülle versehenen Spritzsack füllen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech dressieren. Im Rohr goldgelb backen, überkühlen lassen. Mit heißer Preiselbeermarmelade bestreichen und zusammenkleben, auf einer Seite in flüssiger Schokolade tunken.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.