22.09.2014, 09:36 Uhr

Bezirksorchester spielte in Heiligenkreuz auf

Am 20. September 2014 fand das Bezirksorchesterkonzert im KPZ Heiligenkreuz am Waasen statt. Dem Publikum wurde ein breites Spektrum an musikalischen Höhepunkten: von der Ehrenberg Polka über Sunset Serenade, Kinderlieder für Chor und Blasorchester bis hin zu El Cumbanchero zu Gehör gebracht. Als Gäste konnte der Chor des BG/BRG und der Franz Koringer Musikschule Leibnitz unter der Leitung von Martina Trunk begrüßt werden. Die musikalische Leitung hatten Bezirkskapellmeister Franz Koinegg und Margit Absenger inne. Das Orchester mit rund 62 Musikern aus 24 verschiedenen Musikvereinen sorgte für ein beeindruckendes Konzerterlebnis!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.