22.11.2016, 11:37 Uhr

Der Wohlmuth-Wein wird jetzt "fair und green"

(Foto: Wohlmuth)
"Alles, nur nicht einfach" machen sich Gerhard und Gerhard Josef Wohlmuth. Denn nach der wohl kleinsten Ernte der Geschichte schlägt das Traditionsunternehmen im Sausal eine neue Richtung ein: "Fair’n Green" heißt nämlich das Nachhaltigkeitssystem aus Deutschland, dem sich das mehr als 200 Jahre alte steirische Familienunternehmen anschließt. "Wir wollen einfach schauen, was wir noch besser machen können", so das Vater-Sohn-Gespann stolz. Präsentiert wurde das neue Konzept bei einer exklusiven Weinverkostung im El Pescador in Graz.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.