05.02.2018, 08:40 Uhr

Längst amtierender Präsident in der Geschichte der Leibnitzer Musik

(Foto: KK)

Bei der letzten Jahreshauptversammlung der Stadt- und Jugendblaskapelle Leibnitz wurde Senator KR Otto Gogl für seine langjährige und vorbildhafte Leitung als Präsident geehrt.

Seit über 20 Jahren wirkt Otto Gogl schon in diesem Amt und gilt damit als längst amtierender Präsident in der Geschichte der Leibnitzer Musik.
Otto Gogl ist ein aktiver Präsident, der sich sehr für das Gemeinwohl des Vereines einsetzt und diesen auch mit all seinen Möglichkeiten unterstützt.

Er ist ein Bindeglied zur Leibnitzer Bevölkerung und den öffentlichen Institutionen.
Wo er nur kann, präsentiert er seine Musiker im besten Licht und hinterlässt somit einen positiven Eindruck in der Öffentlichkeit.
Dieser ehrenhafte Einsatz ist aus seiner Vergangenheit als Musiker zu erklären. Otto Gogl spielte in seiner Jugend viele Jahre erfolgreich in verschiedenen Tanzkapellen unter anderem mit Professor Dr. Wolfgang Suppan.

Die Stadt- und Jugendblaskapelle Leibnitz ist sehr stolz auf ihren Präsidenten und möchte ihm auf diesem Wege zu seinem Jubiläum recht herzlich gratulieren und ihm für die bisher geleistete Arbeit und seine Kameradschaft sehr danken.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.