29.09.2014, 09:47 Uhr

Lebensbilder von Prof. Gert Christian

(Foto: Sams)
Der Arbeitskreis „Kultur in der Pfarre“ zeigt im Pfarrhof Leibnitz neue Werke von Prof. Gert Christian. Der Künstler war 35 Jahre lang Professor am BG und BRG Leibnitz, er ist akademischer Grafiker, Maler und Publizist von Fachbüchern. Seine Ölbilder auf Leinen unter dem Titel „Lebensbilder“ lassen sich nicht auf eine Bildsprache reduzieren, sie sind prägnante auf Autonomie pochende Stilentwürfe mit klaren Botschaften. Unser Foto zeigt (von links) Pfarrgemeinderats-Vorsitzenden Kurt Hochsam, Gert Christian und Pfarrer Anton Neger bei der Vernissage. Musikalisch begleitet wurde diese vom Violinduo Cantabile. Die Ausstellung ist während der Dienstzeiten des Pfarramtes sowie nach dem sonntäglichen Gottesdienst frei zugänglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.