16.10.2016, 19:29 Uhr

Verkehrsunfall in Gleinstätten

Freitagabend, 15. Oktober, verletzte sich eine 15-jährige Mopedlenkerin nach einer Kollision mit einem Pkw schwer.

Gegen 19.30 Uhr fuhr ein 51-Jähriger mit seinem Pkw von der Gemeindestraße „Berufschulweg“ zur B 74 im Ortsgebiet von Gleinstätten. Beim Abbiegen in die B 74 dürfte der Pkw-Lenker eine 15-jährige Mopedlenkerin die auf der B 74 in Richtung Gleinstätten fuhr, übersehen haben. Die Mopedlenkerin kollidierte mit dem Pkw und kam zu Sturz.

Die 15-Jährige wurde schwer verletzt. Ein Notarztwagen verbrachte die Jugendliche in die Kinderchirurgie des Landeskrankenhauses Graz.

Der Pkw-Lenker blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.