Jährlich tagen die Kameraden

Neu gewählter Vorstand des Kammerner Kameradschaftsbundes.
  • Neu gewählter Vorstand des Kammerner Kameradschaftsbundes.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Nadine de Carli

KAMMERN. Wenn sich der Obmann des Kameradschaftbundes der Ortsgruppe Kammern, Gottfried Gostentschnigg, und Bezirksobmann Heinz Lausecker im Gasthof Judmayer treffen, ist es wieder Zeit für die Jahreshauptversammlung. Bei einem derzeitigen Mitgliederstand von 76 Kameradschaftlern, sind 58 Vollmitglieder und 18 unterstützende Mitglieder derzeit für den Verein tätig. Erfreuliche Berichterstattung können die Kegler des Kameradschaftbundes verzeichnen, die in den letzten Jahren immer zu den besten des Bezirkes gehörten. Bei der Jahreshauptversammlung standen außerdem Neuwahlen am Programm, die folgende Vereinsvorstände ergaben: Gerhard Kassegger (Obmann), Gottfried Gostentschnigg (Obmann-Stv.), Alois Gamsjäger (Geschäftsführender Obmann) und Kunigunde Putz (Kassierin).
Kommende Veranstaltungen des Kameradschaftbundes bildet die Veranstaltung „LAUF oder MARSCHIER“, die zusammen mit der Marktgemeinde für den 10. Oktober organisiert wird.

Autor:

Nadine de Carli aus Weiz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.