Bio-Tagungen in Raumberg-Gumpenstein

Institutsleiter Andreas Steinwidder
  • Institutsleiter Andreas Steinwidder
  • Foto: Bio-Institut, HBLFA Raumberg-Gumpenstein
  • hochgeladen von Christoph Schneeberger

Sie informierten sich über neue Ergebnisse aus Forschung und Beratung zur nachhaltigen Lebensmittelproduktion. Die Vortragenden aus Deutschland, der Schweiz und vom Bio-Institut aus Österreich berichteten über die Einsatzmöglichkeiten von Melkrobotern auf Bio-Weidebetrieben, über Effizienzfragen bei Weidehaltung und über die Vorteile der Grünfütterung von Rindern. In weiteren Kurzvorträgen wurden auch auf Düngungsfragen, Ergebnisse von Heumilchbetrieben, Tiergesundheitsfragen sowie die Biodiversität auf Grünlandbetrieben eingegangen.

Bio-Landwirtschaft ist Zukunft

Am Folgetag wurde darüber hinaus ein internationaler Bio-Workshop für die angereisten Berater und Forscher organisiert. Unter Koordination des Bio-Instituts erarbeiteten sie eine länderübergreifende Kooperation für den Beratungsschwerpunkt zur Optimierung der Nährstoffkreisläufe auf Bio-Betrieben. Die zunehmende Bedeutung der Bio-Landwirtschaft spiegelt sich im großen Interesse an den beiden Veranstaltungen wider. Sie drückt auch die internationale Wertschätzung der Arbeiten am Bio-Institut der HBLFA Raumberg-Gumpenstein aus.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen