Vertikale Originale - Hans-Peter Scheb

Hans-Peter Scheb

Vortrag über das Leben in den Bergen

Hans-Peter „Shippy“ Scheb ist seit über 35 Jahren in den Bergen unterwegs. Scheb wird von seinen Stationen in diesen dreieinhalb Jahrzehnten berichten: von den ersten ängstlichen Kletterversuchen im Fels, von anspruchsvollen Bergfahrten, von seinen Managementtätigkeiten im Bergsport, seiner Tätigkeit in der Bergrettung, seinem Engagement in der Entstehungszeit des Nationalparks Gesäuse bis hin zu seiner beruflichen Aufgabe als Katastrophenschutzreferent. Trotz der Vielfalt, welche dieser Vortragsabend bietet, bleibt das Hauptthema jenes Gebiet, in dem sich die Seele des Referenten am wohlsten fühlt: Das Gesäuse!

Die Besucher erwartet eine breit gefächerte thematische Bilderreise durch
• Bergsteigen und Klettersport
• Bergrettung und Katastrophenschutz
• Gründerzeit des Nationalparks Gesäuse
• Kultur im Bergland

Nach einer kurzen Pause werden noch einige mitreißende Filmsequenzen über interessante alpine Unternehmungen im Gesäuse und die Arbeit der Bergrettung geboten.
Ein gemütlicher Abend im Freundeskreis „alpiner Gesellen“ ist garantiert.

Wann: 24.11.2016 19:00:00 Wo: GH Ennsbrücke (Pirafelner), Hall 300, 8911 Hall auf Karte anzeigen
Autor:

Isabella Mitterböck aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.