Jetzt geht’s los: Der Kulm ist bereit für DAS Skiflugfest

Die Skiflug-WM am Kulm kann starten: Die Schanze ist bestens präpariert.
  • Die Skiflug-WM am Kulm kann starten: Die Schanze ist bestens präpariert.
  • Foto: OK Kulm
  • hochgeladen von Tina Tritscher

Mit einer aufsehenerregenden Feier wird heute am Kulm die insgesamt 24. FIS Skiflug-Weltmeisterschaft eröffnet. Für das rot-weiss-rote Skiflug-Mekka im Salzkammergut sind es nach 1975, 1986, 1996 und 2006 bereits die fünften internationalen Titelkämpfe. Nach monatelangen intensiven Vorbereitungsarbeiten ist die Vorfreude auf das "Skiflugfest" beim Organisationsteam riesengroß.

„Wir können nur gute Rahmenbedingungen schaffen, vollendet wird dieses Produkt von den Menschen, die vor Ort sind und mit ihren Emotionen und ihrer Begeisterung die Faszination Skifliegen spürbar machen", erklärt Hubert Neuper.
Die vom Kulm-Chef angesprochenen Rahmenbedingungen fußen auf gleich mehreren Säulen. Da wäre zu einem die Schanze selbst, der geschichtsträchtige Kulm. Im Vorfeld der WM wurde der Vorbau der Schanze um 2,2 Meter angehoben, um den hohen Luftstand zu korrigieren und die Sicherheit der Springer zu erhöhen. Zudem wurde eine hochmoderne Eisspur installiert, die sich laut Neuper „bereits jetzt als Goldes wert erweist". Insgesamt 6.000 Kubikmeter Maschinenschnee sorgen für perfekte Bedingungen im Schanzenareal.

Im Mittelpunkt der Skiflug-WM am Kulm, zu der bis zu 100.000 Besucher erwartet werden, stehen natürlich die besten Skiflieger der Welt. Drei Wettkampftage mit einem Einzelbewerb und einem Teambewerb sowie zahlreiche Flüge jenseits der 200 Meter Marke werden bei Sportlern und Fans gleichermaßen für Gänsehaut-Feeling sorgen. Nach den starken Leistungen von Michael Hayböck und Stefan Kraft bei der Vierschanzentournee reisen die ÖSV-Skispringer als aussichtsreiche Medaillenkandidaten zum Saison-Highlight vor heimischem Publikum.

Neuper empfiehlt Anreise mit der Bahn

„Die Sonderzüge füllen sich", verrät der Kulm-Chef, der allen Besuchern eindringlich empfiehlt mit der Bahn anzureisen. „Wir haben zudem ein neues Parksystem entwickelt. Personen, die mit dem PKW anreisen, können ihr Auto in Stainach kostenlos parken, und von dort aus bequem mit dem Shuttlezug um lediglich 2,50 Euro pro Strecke zur Schanze gelangen." Im Schanzenareal selbst gibt es für den Komfort der Zuschauer ein beheiztes Publikumszelt. Eine neu asphaltierte Zugangsstraße und gut befestigte Zuschauerflächen sind weitere Features, die den Wohlfühlfaktor beim Publikum heben sollen.

Conchita bei der „Winners-Party“

Ein weiterer Garant für ein unvergessliches Skiflugfest am Kulm ist das außergewöhnliche Rahmenprogramm. Bereits die Eröffnungsfeier lässt ein Spektakel erwarten. Neben dem mit Spannung erwarteten Auftritt von Eurovision-Song-Contest-Gewinnerin Conchita steht mit Nadine Beiler eine zweite ESC-Teilnehmerin im Rampenlicht.
Die Tirolerin wird zusammen mit Markus Steiner die offizielle WM-Hymne „Let them fly" präsentieren.
Neben der Eröffnungsfeier dürfte auch die legendäre „Winners Party" am Samstag, die unter dem Motto "Burlesque" steht, für Aufsehen sorgen.
Mittlerweile ist bekannt, dass Conchita dort ebenfalls auftreten wird und eine tolle Tanzshow zu erwarten ist.

PROGRAMM FIS Skiflug-Weltmeisterschaft Kulm 2016

Donnerstag, 14. Jänner 2016
10.00 Uhr „Tag der Überflieger"
10.30 Uhr Offizielles Training
13.00 Uhr Qualifikation FIS Skiflug WM 2016
17.00 Uhr Eröffnungsfeier der FIS Skiflug-WM 2016

Freitag, 15. Jänner 2016
10.00 Uhr „Frauenflugtag"
11.30 Uhr Probedurchgang
13.00 Uhr 1. und 2. Durchgang FIS Skiflug WM 2016, Einzelbewerb

Samstag, 16. Jänner 2016
13.00 Uhr Probedurchgang
14.00 Uhr 3. und Finaldurchgang FIS Skiflug WM 2016, Einzelbewerb
Im Anschluss offizielle Medaillenzeremonie Einzelbewerb
21.00 Uhr "Winners Party"

Sonntag, 17. Jänner 2016
13.00 Uhr Probedurchgang
14.15 Uhr FIS Skiflug WM 2016, Teambewerb
Im Anschluss offizielle Medaillenzeremonie Teambewerb
16.15 Uhr Schlusszeremonie der FIS Skiflug WM 2016

Autor:

Tina Tritscher aus Liezen

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.