22.03.2017, 17:00 Uhr

132 Teilnehmer bei Gaishorner Kegelturnier

Das Marktkegelturnier der SPÖ Gaishorn-Treglwang sorgte für gute Laune bei den Teilnehmern. (Foto: KK)
Unglaubliche 33 Mannschaften zu je vier Keglern konnten die Veranstalter der SPÖ Gaishorn-Treglwang beim Marktkegelturnier begrüßen. Da in der 1.350 Einwohner-Gemeinde selbst keine Kegelbahn vorhanden ist, musste ins 20 Kilometer entfernte Kalwang ausgewichen werden. Um bei 132 Keglern einen geregelten Ablauf zu gewährleisten, wurde bereits um acht Uhr morgens gestartet und bis 18 Uhr durchgekegelt.
Die Siegerehrung fand am Abend im Vereinshaus der alten Treglwanger Gemeinde statt. Dort wurden im Vorfeld tolle Sachpreise verlost und anschließend die erfolgreichen Kegler entsprechend gewürdigt und gefeiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.