Fahrplan 2020
Das Kindberger Kindl verlor seine Maske (+Video)

Kindberger Werbegemeinschaft, Tourismusverband und Stadtgemeinde versammelten sich ums Lagerfeuer.
3Bilder
  • Kindberger Werbegemeinschaft, Tourismusverband und Stadtgemeinde versammelten sich ums Lagerfeuer.
  • Foto: Hofbauer
  • hochgeladen von Angelina Koidl

Nachdem die Stadtgemeinde seit sieben Wochen coronfrei ist, hat Bürgermeister Christian Sander  in einem symbolischen Akt dem Kindl am Kindberger Hauptplatz die Maske entfernt.

Unter dem Motto "Wir wollen die Einkaufsstadt wieder vorantreiben" luden die Werbegemeinschaft, der Tourismusverband und die Stadtgemeinde zu einem gemeinsamen Lagerfeuer und präsentierten den Fahrplan für die kommenden Monate. 

Bürgermeister Sander befreite das Kindberger Kindl von ihrer Maske.
  • Bürgermeister Sander befreite das Kindberger Kindl von ihrer Maske.
  • Foto: Hofbauer
  • hochgeladen von Angelina Koidl

4.000 Euro Einkaufsgutscheine zu gewinnen

Kindberg soll wieder zum Treffpunkt werden und dafür haben sich die Verantwortlichen eine besondere Mitmachaktion ausgedacht. "Unsere bereits gesetzte Aktion mit den Einkaufsgutscheinen wurde so gut angenommen, dass wir diese weiter fördern müssen", erklärt Pia Teuber-Weckersdorf, Obfrau der Werbegemeinschaft die Intention hinter dem neuesten Coup. Dieser sieht wie folgt aus: 10.000 Autoaufkleber wandern im Juli in den Kindberger Handel und die Gastronomie. Sämtliche Kunden erhalten einen derartigen Sticker, welchen sie in weiterer Folge auf ihrem PKW anbringen können. Ein Foto vom "Treffpunkt-Kindberg-Pickerl" an die Mailadresse treffpunkt@einkaufsstadt-kindberg.at reicht aus, um an den Verlosungen im August teilzunehmen. Jede Woche werden zehn Mal 100 Euro verlost. Insgesamt sponsern Werbegemeinschaft, Tourismusverband und Stadtgemeinde 4.000 Euro für die Aktion. 

Veranstaltungen sind in Planung

Mit einem traurigen Auge mussten der Kindberger Kirtag und das Mürzhofener Zeltfest heuer coronabedingt abgesagt werden. In ein paar Monaten sollen allerdings die ersten Veranstaltungen in Kindberg wieder stattfinden. "Feierlichkeiten im Herbst sind in Planung", so Sander. Besonders erfreut zeigte sich der Bürgermeister auch darüber, dass bereits jetzt wieder der Frischemarkt in der Fußgängerzone vollständig vertreten ist und für buntes Treiben an den Markttagen sorgt. Auch dieser soll in dem kommenden Monaten – man munkelt eventuell mit einer Art Würstelstand – ergänzt werden. Stolz zeigten sich die Vertreter der Gemeinde auch darüber, dass es gelungen ist trotz Krise ein neues Geschäft anzusiedeln. Im ehemaligen Geyregger an der Hauptstraße hat vor einigen Wochen der Pferdebedarfshandel "Ross und Reiter" eröffnet. 

Tourismusverband Obmann Wolfgang Leopold rührte zudem noch die Werbetrommel für die Gastronomie und das Freizeitangebot der Streuobstregion. "Die E-Bike Region und auch die Wanderwege werden gut angenommen" freute sich Leopold und wies auf den dritten und letzten Teil der Imagefilme hin, welcher heute auf Youtube veröffentlicht wurde und das Kindberger Freizeitangebot sowie die Kulinarik in den Mittelpunkt rückt. 


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Werde auch du Teil unserer WOCHE-Kampagne!
4 Aktion

#wirsindwoche
Teile mit uns deine Geschichte, wie 2021 zu deinem Jahr wird!

Woche für Woche. 365 Tage im Jahr. Die WOCHE ist einfach näher dran. Habt ihr es schon gesehen? Seit Beginn des Jahres erstrahlt die WOCHE Steiermark in neuem Glanz. Das Logo wurde überarbeitet, das Layout modernisiert, eine Straßenbahn beklebt und von Plakatwänden lächeln unsere Kolleginnen und Kollegen aus den regionalen WOCHE-Büros. Doch trotz aller Neuerungen haben wir nicht darauf vergessen, was uns besonders am Herzen liegt: Die Nähe zum Menschen! Woche für Woche – 365 Tage im Jahr....

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen