Buchpräsentation
Baustelle Parlament: Das Buch zum 100-Jahr-Jubiläum unserer Verfassung

Im Frühjahr 2021 soll die Baustelle Parlament fertig sein. 70.000 Quadratmeter werden um- oder neu gebaut. Die Kosten sollen maximal 352 Millionen Euro betragen. Etwas günstiger ist die „Baustelle Parlament“ – das neue Buch von Hubert Thurnhofer. Der Verein Steirer in Wien hat das Buch kürzlich in Anwesenheit von Obmann Andreas Zakostelsky vorgestellt.

Thurnhofer, der kritische Philosoph aus der Waldheimat, gibt eine kompakte Einführung in die Baupläne des Bundesverfassungs-Gesetzes (B-VG), das 2020 einhundert Jahre alt wird. Warum Fundamente und zahlreiche spätere Zubauten der österreichischen Verfassung in schlechter Verfassung sind, das erklärt dieses Buch in allgemein verständlicher Sprache. Nicht nur das österreichische Parlament ist eine Baustelle, sondern der Parlamentarismus droht aufgrund bröckelnder Verfassungs-Bausteine einzustürzen.

„Über 1.000 Verfassungsartikel, zum Teil unauffindbar im Bundesgesetz, und dazu neun Länderverfassungen, können nicht als Grundlage einer demokratischen Republik dienen, wenn nur 100 Experten dieses Landes imstande sind, diese Bausteine aufzufinden, zu ordnen und richtig (oder zumindest rechtmäßig) zu interpretieren“, so der Autor.

Niemand geringerer als der Verfassungsexperte Ludwig Adamovich gibt ihm recht. Er schrieb schon 1982 in seinem Standardwerk über die Österreichische Verfassung: „Verfassungsartikel in einfachen Bundesgesetzen sind überaus zahlreich und bisweilen geradezu versteckt gelegen. Manche davon sind typische Produkte von Gelegenheits-Verfassungsgesetzgebung, hinter der weder ein allgemeines verfassungspolitisches Konzept noch ein fundamentales staatspolitisches Anliegen steht.“

AVISO: Die Stadtbücherei Mürzzuschlag präsentiert „Baustelle Parlament“ am Dienstag, 20. Oktober 2020. Inhalt des Buches...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen