21.11.2017, 11:41 Uhr

Lebenswerk mal zwei

Ausgezeichnet mit dem "Follow me": Thomas Schäffer, Karolin Hanslick, Christoph Schmid und WKO-Präsident Josef Herk. (Foto: Foto Fischer)

Follow me Award 2017: Nachfolge-Auszeichnung für Thomas Schäffer und Karolin Hanslick aus Neuberg.

Im Rahmen des WKO-Unternehmertags wurden die Gewinner des „Follow me Awards“ 2017 gekürt. In der Kategorie „externe Nachfolge“ wurden Thomas Schäffer und Karolin Hanslick vom Gasthof Holzer in Neuberg an der Mürz ausgezeichnet und in der Kategorie „interne Nachfolge“ sowie als Gesamtsieger, Christoph Schmid (Lebzelterei Schmid, Kainach bei Voitsberg).
Zwölf ausgezeichnete Nachfolgebetriebe aus allen Branchen und Regionen, die den Generationenwechsel bereits erfolgreich gemeistert haben, wurden im Rahmen der Follow me Initiative für den Follow me Award nominiert. In einem kombinierten Online- und Offlinevoting sammelten die Finalisten im Oktober mehr als 12.000 Stimmen.
Sieger in der Kategorie "Externe Nachfolge" wurden Thomas Schäffer und Karolin Hanslick vom Gasthaus Holzer in Neuberg an der Mürz.
Das junge Nachfolge-Paar geht mit viel Bedacht und Respekt vor der Tradition in den renommierten Betrieb. Nach einer kurzen Übergangsphase im Frühling 2016 bleiben sie der bodenständigen Ausrichtung auf hohem Niveau treu. „Es ist ein großer Vorteil, ein gut geführtes Haus zu übernehmen. Diesen Startvorteil darf man nicht durch radikale Änderungen aufs Spiel setzen. Zuerst muss man mehr über die Vorlieben der Gäste erfahren.“ Gleichzeitig treibt Karolin Hanslick und Thomas Schäffer die Neugierde in den Naturpark Mürzer Oberland, um sich Anregungen für ihre modernen und erfrischenden Menüs, die zur herzlichen Gemütlichkeit des Gasthofes Holzer passen, zu holen.
Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl: „Die Gewinner des Follow me Awards sind herausragende Beispiele, die zeigen, wie gut eine Betriebsnachfolge in der Praxis funktionieren kann."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.