Spielberg
Nach vielen Verschiebungen feierten "Die Draufgänger" endlich ihre Hektarparty

113Bilder

Fotos: Michael Blinzer

SPIElBERG. Für viele Besucher war der letzte Freitag wohl ein ganz besonderer Abend. Nicht nur das "Die Draufgänger" endlich doch noch nach Spielberg kamen und ihre legendäre Hektarparty nach langer Zeit feiern konnten, auch war es wohl für viele die letzte Veranstaltung vor dem heute beginnenden Lockdown.

Gute Stimmung

Davon ließ man sich aber nicht die gute Laune verderben, ganz im Gegenteil. Trotz Maskenpflicht und 2G-Regelung kamen knapp 280 Besucher nach Spielberg um gemeinsam die fünfköpfige Coverband-Formation live zu erleben. Es dauerte nicht lange bis sich die ersten Tanzpaare bildeten und zu bekannten Hits wie "Marie", "Pocahontas", "Cordula Grün" und vielen mehr das Parkett stürmten. Das sich die sympathische Truppe bereits weit über die Bezirks- und Bundesgrenzen hinaus viele Fans gemacht haben, wurde deutlich wenn man sich das Publikum etwas genauer angeschaut hat. Viele Besucher reisten von weit an um dieses besondere Konzert zu erleben und auch zahlreiche Kinder waren mit Begeisterung dabei als Albert, Rudi, Chiara (die neue im Bunde), Rene und Robert die Bühne zum Beben brachten und mit ihrer unvergleichlichen Energie förmlich das Publikum infizierten.

Ohne Pause

Auch das man bei dem Konzert auf die Gastromöglichkeit sowie die Spielpause verzichtete, tat der ausgelassenen Stimmung keinen Abbruch. Dafür war der Andrang bei der darauffolgenden Autogrammstunde entsprechend groß und selbst hier zeigten sich die Konzertbesucher äußerst verständnisvoll und hielten sich an die Maskenpflicht - genauso wie schon beim Konzert.

Einen Bericht über die Veranstaltung finden Sie in der kommenden Ausgabe der Woche Murtal/Murau.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen