23.09.2016, 17:01 Uhr

Viel Bewegung rund um den Europatag in Knittelfeld

Fotos: Heinz Waldhuber -

Unter dem Motto "Europa beginnt in der Gemeinde" lud die Stadtgemeinde Knittelfeld am Freitag zum Europatag auf den Knittelfelder Hauptplatz ein und geize dabei nicht mit Informationen zum Europa-Projekt, das auch im Mittelpunkt von verschiedenen Projektarbeiten Knittelfelder Schulen stand. Dabei setzten sich Burschen und Mädchen intensiv mit den Grundgedanken der Europäischen Union auseinander, in einem einschlägigen Quiz gab es sogar kleinere Preise zu gewinnen. "Schon wir auf Gemeindeebene sollten uns intensiv mit dem europäischen Gedanken auseinandersetzen, um die Vorteile eine geeinten Europas besser verstehen zu können", stellte Bürgermeister Gerald Schmid festr, der mit Mitgliedern des Gemeinderates - u.a. auch Vizebürgermeister Guido Zeilinger - der Open-Air-Veranstaltung beiwohnte. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.