13.06.2018, 10:00 Uhr

Kate Middleton: Süß! Familienurlaub mit Prinz George und Prinzessin Charlotte

Kate Middleton macht Urlaub mit der Family (Foto: lwpkommunikacion_flickr_cc_by_2.0)

Auch Kate Middleton braucht mal eine Auszeit und gönnte sich nun ein wenig Ruhe. Sie packte sich Prinz William und die Kinder und genoss ein paar Tage abseits des Rummels um ihre Person.

Öffentliche Termine, sofern es sich um keine Familienfeiern handelt, nimmt Kate Middleton gerade sowieso nicht wahr. Die Herzogin kümmert sich nach der Geburt von Prinz Louis ausschließlich um ihr drittes Baby und Prinzessin Charlotte und Prinz George. Wahrscheinlich wird sie erst im Herbst wieder die ersten Termine wahrnehmen. Bis dahin hat sie also noch ein wenig Zeit einfach nur Mutter zu sein. Jetzt gab es sogar den ersten gemeinsamen Familienurlaub mit Louis. Auch die Herzogin braucht nämlich mal eine Auszeit!

Kate Middleton macht Urlaub

London ist eine ziemlich große Stadt und vor dem Buckingham Palace tummeln sich stets viele Touristen, die sich natürlich erhoffen, die Royals mal live zu sehen. Kate Middleton, Prinz Harry, Meghan Markle und Co. können also nicht mal eben den Palast verlassen. Da kann man schon mal froh sein, wenn man ein bisschen Ruhe bekommt und dem Trubel entfliehen kann. Die Schwester von Pippa verbrachte nun ein paar Tage mit der Familie in ihrem Landhaus, dass ein wenig außerhalb liegt. Hier verbrachte sie den ersten kleinen Urlaub mit ihrem dritten Kind. Für George, Charlotte und William war es sicherlich auch schön, endlich Mama und Papa für sich alleine zu haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.