Checkit Summer Scouts in der Vulcano Schinkenmanufaktur

Berni probiert die Schmankerl
3Bilder

Die Ferienscouts der WOCHE und des Jugenmagazins "checkit", Bernadette und Maria Danklmayer, waren diesmal bei der Vulcano Schinkenmanufaktur – zum absoluten Genuss. 
Die Mittagssonne stach auf unseren Nacken, das inoffizielle Wahrzeichen, eine riesige Keule, zeigte unser nächstes Ziel: Die Vulcano Schinkenmanufaktur. Freundlich empfangen, wurden wir gleich mit einer Kostprobe des wohl besten Schinkens gestärkt. Dieser zergeht auf der Zunge, und erzählt dabei eine Geschichte...
Sonnenlicht scheint hell auf die rosigen Backen. Draußen ist es warm. Erfrischende Wassertropfen spritzen zu Vulcana herüber. Im Radio läuft Mozart, dann wieder Fendrich. Nur das beste Essen kommt hier auf den Teller. Ein voller Atemzug der oststeirischen Luft, ihr Blick schweift auf die Weinhänge. Vulcana ist ein Schweinchen auf der Vulcano Schinkenmanufaktur. Ihr Traum? Der Weg zu den Sternen... Doch erstmal von vorne: Am Anfang stand der ehrliche Bauer Franz mit der Vision, Fleisch eine tiefere Bedeutung zu geben. Und die kann sich sehen lassen: Die Weinberge im Hintergrund, den kühlen Sommerspritzer schwenkend. Walnuss Salami, luftgetrockneter Rohschinken: Prosciutto crudo, Filets und Geselchtes. Dazu wird Käse und frisches Schwarzbrot serviert. Ein Genuss auf höchster Stufe, der nicht nur Glücksgefühle in Fleischliebhabern weckt. Ein Gourmet Erlebnis, auch mit den Titeln „Schinkenparadies“ oder „Fleischhimmel“ gekürt.
Als Vorgeschmack haben wir den Tipp des Trips für euch: Unbedingt die Schinkencrisps als Kartoffelchips-Ersatz probieren! 
Wohin es uns als Nächstes verschlägt, lest ihr im kommenden Blog Beitrag. 
Ein Hinweis: Wenn man das Weinglas beim Vulcano etwas anhebt, kann man schon fast hinsehen. Unser Fazit – Wir sagen nur eins: unbedingt alles kosten und genießen – es ist saulecker!
Bis zum nächsten Mal!
Eure Sommer Scouts Berni und Maria

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen