Die Klöcher Weinkost hat 60 Jahre lange Tradition

Die Geschichte der Weinkost in Klöch wurde auch zu einem Rückblick auf die Geschichte der Verkostungsgläser.
  • Die Geschichte der Weinkost in Klöch wurde auch zu einem Rückblick auf die Geschichte der Verkostungsgläser.
  • hochgeladen von Walter Schmidbauer

"Schon im 14. Jahrhundert wurde in Klöch Wein angebaut", erzählte Bürgermeister Josef Doupona bei der heurigen Jubiläumsweinkost. Die ehemaligen Obmänner Rudolf Schuster sen., Walter Müller, Günther Domittner und der aktuelle Obmann des Weinbauvereines, Fritz Frühwirth jun., gaben einen Rückblick auf eine mittlerweile 60-jährige Tradition im Weinort. Die Klöcher Weinkost startete 1958 unter dem damaligen Obmann Leo Hitti und ist in der Vinothek eine beliebte Veranstaltung für Gäste aus nah und fern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen