Jungsteirerkapelle Feldbach
Frischer Wind für den Ausschuss

In der Jahreshauptversammlung der Jungsteirerkapelle bekamen verdiente Musiker für außerordentliche Leistungen Urkunden überreicht.
  • In der Jahreshauptversammlung der Jungsteirerkapelle bekamen verdiente Musiker für außerordentliche Leistungen Urkunden überreicht.
  • Foto: Jungsteirerkapelle Feldbach
  • hochgeladen von Heimo Potzinger

In der Jahreshauptversammlung der Jungsteirerkapelle knapp vor Beginn der Ausgangsbeschränkungen wurden der Vorstand sowie der Ausschuss für die nächsten vier Jahre gewählt.

Obmann Christian Matzhold und Stellvertreterin Claudia Hödl führen ihre Ämter fort.  Neu im Ausschuss sitzen Veronika Grain als Jugendreferentin sowie Maria Paula Riedler, die als Stellvertreterin fungiert.

Ehrungen für verdiente Musiker

Unter anderem aus den Händen von Kapellmeister Sascha Krobath und Obmann Christian Matzhold nahmen einige Musiker für außerordentliche Leistungen Ehrungen des steirischen Blasmusikverbandes entgegen.
Als Ehrengäste durfte die Jungsteirerkapelle Feldbach Bezirksobmann Franz Monschein, Mühldorfs Ortsteilbürgermeister Engelbert Luttenberger, Ehrenbezirksobmann Josef Stern und Ehrenmitglied Josef Veith in ihrer Mitte begrüßen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Der Außenbereich der Therme der Ruhe lädt zu Stunden der Entspannung inmitten des Kurparks ein.
12

Bad Gleichenberg
Noch mehr Komfort in der "neuen" Therme der Ruhe

Die Therme der Ruhe in Bad Gleichenberg hat nach dem Umbau wieder geöffnet. Neu sind etwa das Restaurant Magnolie, die Sauna Platane im Außenbereich und spezielle Packages zum Verlieben. BAD GLEICHENBERG. Noch mehr Komfort bietet die Therme der Ruhe in Bad Gleichenberg nach dem dreimonatigem Umbau vorwiegend durch Professionisten aus der Region. Sie legt seit dem 1. Mai vor allem Pärchen und Harmoniesuchenden ein umfangreiches Angebot ans Herz – mit attraktiven Packages, einem überarbeiteten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Anzeige
Tanja Niederl und das Team von ASB Kickmeier beraten rund um das bunte Sortiment – nachhaltig gekleidet von Kopf bis Fuß.
9

Baureportage ASB Kickmeier
Kickmeiers neue "Zentrale" in Saaz

ASB Kickmeier hat am neuen Betriebsstandort in Saaz bei Paldau den nötigen Platz für noch mehr Kundenservice – auch Eisliebhaber pilgern übrigens gerne zum Firmenareal nach Saaz.  SAAZ. Ein wirklich perfektes Beispiel für einen "gesund" gewachsenen Familienbetrieb ist das regionale Unternehmen ASB Kickmeier. Joachim Kickmeier, Spezialist für Print und Workwear, hat 2004 den Weg in die Selbstständigkeit gewagt und in der Marktgemeinde Paldau zunächst mit dem Verkauf von Arbeitsschuhen begonnen....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Du möchtest jede Woche die wichtigsten Infos aus deiner Region?
Dann melde dich für den MeinBezirk.at-Newsletter an:

Gleich anmelden

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.