Ortsreportage Mureck: Sport, Kultur und Abenteuer im Mix

Beim Murecker Au-Lauf am 24. Juni beweisen wieder alle Generationen in den diversen Bewerben ihre Ausdauer.
3Bilder
  • Beim Murecker Au-Lauf am 24. Juni beweisen wieder alle Generationen in den diversen Bewerben ihre Ausdauer.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Wem es in Mureck langweilig ist, ist selber schuld. Am Freizeit- und Veranstaltungsprogramm kann es jedenfalls nicht liegen. Kommender Höhepunkt ist der 4. Murecker Au-Lauf, der am 24. Juni über die Bühne geht. Bereits stattgefunden hat die zweite Auflage vom Bärlauchfest. Rund 1.000 Besucher haben sich dazu rund um die Murecker Schiffsmühle eingefunden.
Mit 2.500 bis 3.000 Gästen rechnet man am Stadtfest am 16. September. Im Mittelpunkt des gesellschaftlichen Reigens stehen heuer die regionalen Produzenten und Selbstvermarkter.
Ein brandneues Angebot bietet man seit heuer Besuchern der Stadt bzw. leidenschaftlichen Campern. Der Reisemobil-Stellplatz Mureck in der Austraße 9 bietet jeweils von 1. April bis 31. Oktober den idealen Mix aus Idylle, bester Ausstattung und optimaler Anbindung zum Stadtzentrum und den Freizeiteinrichtungen. Alle Infos gibt's in der modernen Rezeption bei Doris Zwillak.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen