10.10.2016, 11:40 Uhr

Jazz taucht die Region in Liebe!

Ein Weltstar wird mit Maria João, die mit Mario Langinha im Zentrum in Feldbach am 30.10. auftritt, zu hören sein. (Foto: Foto: Schebracklridescente)

Das größte Jazzfestival der Steiermark geht wieder über unsere Bühnen.

Wenn Siegfried Reisinger, Mastermind der Eventreihe "Jazzliebe/ljubezen", vom heurigen Staraufgebot spricht, verliert er sich in Superlativen. Kein Wunder, sind doch von 18. Oktober bis 24. November in den Bezirken Südoststeiermark, Leibnitz und Weiz sowie in Graz und im slowenischen Radenci internationale Hochkaräter wie Candy Dulfer, Maria João oder auch "The Stanley Clarke Band" mit von der Partie.
Offensichtlich wird bei der Betrachtung des Programms das hohe regionale musikalische Potenzial. Nicht fehlen darf die "Big Band Bad Gleichenberg". Der beachtliche Klangkörper bestreitet am 18. Oktober im Zentrum in Feldbach das Eröffnungskonzert, das Stargast Frank Hoffmann einleitet. Der gebürtige Bad Radkersburger Starorganist Raphael Wressnig , die "Cover Girls" mit Bad Gleichenberger Schwesternpower und die "Soko Dixie" mit Fehringer Wurzeln sind weitere klingende lokale Namen.

In Liebe tauchen

Für Reisinger, der Jahr für Jahr u.a. gemeinsam mit den regionalen Kulturmotoren Günther Zweidick, Wolfgang Seidl, Peppi Tropper und Toni Eder sein Herzblut in den Event steckt, zählt auch bei der achten Auflage des größten, grenzüberschreitenden Jazzfestivals Europas noch die Grundidee. "Wir wollen die Region in Liebe und Musik tauchen", so Reisinger. Seine Liebe zum Jazz ist ungetrübt. Und warum? "Es ist für mich persönlich einfach die beste, weil vielfältigste Musik, die es gibt!"

Das Festival
Programmauszug:18.10.: Big Band Bad Gleichenberg, Zentrum Feldbach, 19.30 Uhr; 20.10.: Organic Funkadelic, Gemeindesaal Bad Gleichenberg, 19.30 Uhr; 21.10.: Ulrike Tropper u. Gregor Hernach, Buch Praßl-Domittner, Gnas, 19.30 Uhr
Ticketinfos:jazzliebe@gmx.at, 0664/3839999
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.