Öleinsatz

Beiträge zum Thema Öleinsatz

7

Voitsberg - F.Schöpfer-Gasse
Verunreinigte Fahrbahn durch Speiseöl- und fett

Die FF Voitsberg wurde am Dienstag, 13. Oktober 2020 um 13:02 Uhr seitens der LLZ Steiermark zu einem Öleinsatz in die Franz-Schöpfer-Gasse in Voitsberg alarmiert. Aus unbekannter Ursache geriet Speiseöl- und fett auf einer Länge von ca. 200m auf die Fahrbahn, wobei diese sehr rutschig wurde. Mit Ölbindemittel wurde die Spur gebunden und mit der feuerwehreigenen Kehrmaschine aufgesaugt. Nach Beendigung des Einsatzes wurden Warnschilder „Ölspur“ seitens des Bauhofes...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
3

Feuerwehreinsatz
Massive Ölspur in Aschach an der Steyr

Am Sonntag, 11. Oktober um 12;23 Uhr wurde die Feuerwehr Aschach zu einer Ölspur alarmiert. ASCHACH. Laut Alarmierungstext sollte die Ölspur von den Sternwerken bis zur Kirche in Aschach reichen. Bei der Lageerkundung stellte sich heraus, dass die Ölspur weitaus länger als in der Alarmierung angegeben war. Die Feuerwehr Aschach brachte in den Bereichen der Fellingerkreuzung und in der Kurve vor den Sternwerken Ölbindemittel auf. Auf Anordnung der PI Garsten wurden die Arbeiten anschließend...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
11

Unbekannter Verursacher in Altmünster
Ausgedehnte Ölspur

Ein unbekanntes Fahrzeug hat sich heute, 7.10.2020, an einem Blumentrog im Bereich der Wohnhausanlage „Im Hocheck“ so stark beschädigt, dass Betriebsmittel die Fahrbahn verschmutzten. Aufgrund des starken Regens haben sich auf etwa 400m2 Öl und Diesel verteilt. In weiterer Folge gelangten die Flüssigkeiten in einen Kanal und sammelten sich im nächsten Rückhalteschacht. 2 Feuerwehren, FF Altmünster und FF Eben/Nachdemsee, haben mit 20 Einsatzkräften mittels Bindemittel die Fahrbahn gereinigt;...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
3

Feuerwehreinsatz
Ölfilm auf der Pram

Am 3. Oktober 2020 gegen 13:15 Uhr wurde die Anzeige erstattet, dass sich auf der Pram in Schärding, im Mündungsbereich zum Inn, ein Ölfilm und starker Ölgeruch ausbreitet. SCHÄRDING. Die Lageerkundung ergab einen Ölfilm unbekannter Ursache auf der Pram. Unverzüglich wurden drei Maßnahmen gesetzt: Sofortige Lageerkundung, wie weit sich der Film bereits auf dem Inn ausgebreitet hat, Setzen einer ersten Ölsperre in der Pram und weitere Erkundungsmaßnahmen, um die Ursache zu finden. 18 Mann mit...

  • Schärding
  • Sandra Kaiser
3

Verschmutzte Fahrbahn
Hydraulikschlauch platzte bei Lkw

Die Feuerwehr Weyer wurde am Freitag, 02. Oktober 2020 zu einem Schadstoffeinsatz in das Zentrum von Weyer alarmiert. WEYER. Kurz nach 10.00 Uhr wurde die FF Weyer zu einer Ölspur alarmiert. Bei einem Schwertransporter ist ein Hydraulikschlauch beim Abladen von Pkw geplatzt und Hydrauliköl ist ausgelaufen. Die Feuerwehr bindet das ausgelaufene Öl mittels Ölbindemittel. Nach rund zwei Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
2

Feuerwehreinsatz
15 Kilometer lange Ölspur beschäftigte vier Feuerwehren

Am Donnerstag den 01. Oktober 2020 wurde die Feuerwehr Maria Neustift um 20:33 Uhr zu einem Einsatz mit dem Stichwort "Ölspur, Ölaustritt" alarmiert. MARIA NEUSTIFT. Eine besondere Herausforderung stellte die Länge der Ölspur dar. Diese betrug rund 15 km. Die Feuerwehrmitglieder wurden in mehrere Teams eingeteilt, um die verschiedene Streckenabschnitte mit Ölbindemittel zu bestreuen. Die Feuerwehren Hochstraß, Ertl und Hofberg standen ebenfalls im Einsatz. Insgesamt waren seitens FF Maria...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
5

Feuerwehreinsatz
Massiver Öl-Austritt an einem LKW

Lastkraftwagen verliert durch aufgerissen Tank mehrere hundert Liter Diesel in Wolfern. WOLFERN. Am 17.09.2020 wurde die Feuerwehr Wolfern mittels Sirene zu einem Ölaustritt alarmiert. Am Einsatzort stellte der Einsatzleiter der FF Wolfern fest, dass sich ein Lastkraftwagenfahrer seinen Dieseltank beim Rückwärtsfahren aufgerissen hatte. Dadurch traten mehrere hundert Liter Diesel aus. Neben dem Binden des auf der Oberfläche befindlichen Treibstoffes, musste auch in weiterer Folge die BH...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
5

Feuerwehreinsatz
Massive Ölspur in Münichholz

Am Sonntagabend, 21. Juni 2020 wurde der Technische Zug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr zu einer Ölspur/Ölaustritt in den Stadtteil Münichholz alarmiert. STEYR. Umgehend machten sich 4 Einsatzfahrzeuge mit entsprechender Mannschaft zur Einsatzstelle auf. Am Einsatzort eingetroffen, wurde eine massiv ölverschmutze Straße vorgefunden. Die Ölspur erstreckte sich über zwei Straßenzüge. Durch das regnerische Wetter und den durchfahrenden Verkehr, verteilte sich das Öl großflächig auf der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
7

Feuerwehreinsatz in Trattenbach
Ölfilm auf Gewässer

Im Bereich des Ennsrückstau in Trattenbach wurde an der Wasseroberfläche am Freitag, 19. Juni 2020 ein Ölfilm entdeckt und daraufhin die Feuerwehr Trattenbach alarmiert. TERNBERG. Aus bisher unbekannter Ursache bildete sich im unteren Trattenbach und im Ennsrückstau ein Ölfilm am Wasser. Gemeinsam mit dem Feuerwehr Ölstützpunkt Großraming und dem Arbeitsboot der FF Ternberg errichteten die Florianis aus Trattenbach eine Ölsperre. Mit im Einsatz standen Bezirksfeuerwehrkommandant Wolfgang...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
2

Feuerwehreinsatz
Heizölaustritt in Gaflenz

GAFLENZ. Aufgrund eines technischen Defekts der Füllstandsanzeige eines Heizöltanks in einem Wohnbau kam es am Vormittag des 27.02.2020 zum Überlaufen von Heizöl. Umgehend wurde von der Lieferfirma das Befüllen beendet sowie seitens eines Bewohners die Feuerwehr Gaflenz alarmiert. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde mittels Gasmessgerät die Lage erkundet. In weiterer Folge wurden sofort Belüftungsmaßnahmen mittels Hochleistungslüfter begonnen. Der Heizölaustritt war zum Glück...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
9

Voitsberg - Ruhmannstraße
Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Am Montag, 24. Februar 2020 um 22:37 Uhr wurde die FF Voitsberg zu einem Verkehrsunfall in die Ruhmannstraße in Voitsberg alarmiert, wo es zuerst hieß, dass sich noch eine Person im Fahrzeug befindet. Bei Eintreffen am Einsatzort war die Person bereits aus dem verunfallten PKW gerettet und vom Roten Kreuz Voitsberg-Köflach erstversorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Auftrag für die FF Voitsberg war die Bergung und der Abtransport des schwer...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
<f>Feuerwehreinsatz</f> am 22. Juni in Lichtenberg
2

Fischsterben
Bezirkshauptmannschaft UU: "Zuviele Fische im Teich"

LICHTENBERG/LINZ (fog). 400 Störe gingen im Juni dieses Jahres in einem Teich in Lichtenberg zugrunde. Der Teichbesitzer aus dem Bezirk Linz-Land zeigte das Fischsterben bei der Polizei an. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Bad Leonfelden mit ihrem Öleinsatzfahrzeug konnten den Ölfilm nach rund drei Stunden beseitigen. Der Teichbesitzer bezahlte den Feuerwehreinsatz. Laut Daniel Brandstetter von der Bezirkshauptmannschaft (BH) Urfahr-Umgebung wurden insgesamt sieben Proben vom Teich...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
5

FF Voitsberg
500 m lange Ölspur gebunden

Aufgrund eines technischen Gebrechens verlor am 1. Oktober um ca. 20 Uhr ein Kfz Motoröl und verschmutzte die Ruhmannstrasse und die Arnsteinstrasse in Voitsberg auf einer Gesamtlänge von ca. 500 m. Die alarmierte Feuerwehr Voitsberg rückte aus, um die ausgeflossenen Betriebsmittel zu binden und mit einer feuerwehreigenen Kehrmaschine einzusammeln. Das verunreinigte Bindemittel wurde fachgerecht entsorgt. Ein Mitarbeiter des städtischen Bauhofes sicherte die Gefahrenstellen mit...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
3

Feuerwehr-Einsatz
Ausgedehnte Ölspur in Laakirchen

LAAKIRCHEN. Eine ausgedehnte Ölspur, verursacht durch ca. 600l Treibstoff aus dem aufgerissenen Tank eines Lastkraftwagens, machte heute in den Vormittagsstunden den Einsatz der Feuerwehr notwendig. Die Fahrbahnverunreinigung im Ortsteil Steyrermühl zog sich über mehrere hundert Meter im Bereich der Bundesstraße 144. Die alarmierten Feuerwehren Laakirchen, Steyrermühl und Ohlsdorf sicherten den ausgelaufenen Treibstoff mit Ölbindemitteln. Die B 144 musste während des Einsatzes in diesem...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Laakirchen
6

Transporter verlor Halterung
Öleinsatz in Sierning

Am 24. Juni um 9:37 Uhr wurden die Feuerwehren Pichlern und Sierning zu einem Einsatz "Ölspur" auf der B122 alarmiert. SIERNING. Ein Pkw-Transporter verlor eine Halterung die bei einem nachkommenden Pkw die Ölwanne aufriss und so den Ölaustritt verursachte. Nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die betroffene Fahrbahn gesichert und das ausgelaufene Öl gebunden. Fotos: FF Pichlern

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
8

Altmünster
Ölspur am Sonntagabend

Aufgrund eines techn. Defekts verlor am Sonntag, 2.6.2019 ein PKW das gesamte Motoröl. Auf einer Strecke von etwa 1 km, verteilte sich das ausgelaufene Betriebsmittel entlang der Maximilian- und Großalmstraße. Die Feuerwehr Altmünster wurde um 19:25 Uhr alarmiert, um die Ölspur zu entfernen. Für die Reinigungsarbeiten musste die Landesstraße für den gesamten Verkehr immer wieder gesperrt, bzw. örtlich umgeleitet werden. Mittels ausreichend Bindemittel, 15 Einsatzkräften und einer...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
Die FF Voitsberg war am Dienstag im Öleinsatz.
17

Voitsberg - Am Dechantriegel
FF Voitsberg - Fahrzeugbergung und Öleinsatz

In den frühen Abendstunden des Dienstag, 7. Mai 2019 fuhr am Dechantriegel in Voitsberg aus unbekannten Gründen ein PKW-Lenker sein Fahrzeug gegen einen Telefonmast. Dabei gerieten Schmierstoffe auf die Fahrbahn, welche gebunden und fachgerecht entsorgt wurden. Der beschädigte PKW wurde von der Strasse entfernt. Der unbestimmten Grades verletzte Lenker wurde vom Roten Kreuz in ein Krankenhaus eingeliefert. Die polizeilichen Erhebungen wurden von der PI Voitsberg durchgeführt. Eingesetzte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
2

Feuerwehreinsatz
Ölspur auf der B122

Kurz vor acht Uhr abends (05. Mai) wurde die FF Waldneukirchen von der Feuerwehr Steinersdorf zu einer Ölspur auf der Voralpenbundesstraße nachalarmiert. WALDNEUKIRCHEN. Ein PKW hatte zwischen dem Lagerhaus Traunviertel und dem Ortsgebiet Bad Hall Öl verloren. Gemeinsam mit den Feuerwehren Steinersdorf und Bad Hall reinigten die Feuerwehrmänner die Fahrbahn. Nach etwa eineinhalb Stunden war der Einsatz beendet. Fotos: FF Waldneukirchen

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Ölaustritt
Ausgelaufenes Hydrauliköl machte Straße zu Rutschfläche

Kein Eis, sondern Hydrauliköl machte den Einsatz der FF Garsten am 10. April erforderlich. GARSTEN. Trotz der frühsommerlichen Temperaturen war die Straße im Bereich Kraxental spiegelglatt und stellte damit eine erhebliche Gefahr für die Verkehrsteilnehmer dar. Das von einem LKW austretende Öl verschmutzte die Fahrbahn auf einer Länge von insgesamt etwa 200 Metern. Mit Ölbindemitteln wurde die Flüssigkeit gebunden und anschließend beseitigt.

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
5

Danke an die Feuerwehren
Öleinsatz in der Südsteiermark

Ein technisches Gebrechen an einer Turbine im Kraftwerk Obergralla, Bezirk Leibnitz, sorgt für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Im Laufe des heutigen Tages standen neun Feuerwehren mit insgesamt 52 Mitgliedern im Einsatz, um austretendes Öl aufzufangen und einen Umweltschaden einzudämmen. Auf Höhe des Ortsteils Hasendorf der Gemeinde Wagna wurde durch die Feuerwehr eine 170 Meter lange Ölsperre in der Mur aufgebaut, eine zweite Ölsperre wurde angefordert, konnte aber bereits wieder zum...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
18

Voitsberg
Ölverschmutzte Fahrbahn

In der Barbarastrasse in Voitsberg wurde am Dienstag, 5. März 2019 kurz vor 15 Uhr von einem Passanten ein großer Ölfleck entdeckt, welcher durch durchfahrende Fahrzeuge auf einer Gesamtlänge von ca. 150 Meter in beide Richtungen verteilt wurde. Da Umwelt- und Rutschgefahr bestand, wurde die FF Voitsberg alarmiert. Mit Bindemittel wurde die Ölspur gebunden, mit einer Kehrmaschine aufgesaugt und das verunreinigte Bindemittel fachgerecht entsorgt. Zwecks Ermittlung des Verursachers wurde die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
15

Voitsberg - Greißeneggerstrasse
Fahrerflucht nach Verkehrsunfall mit Umweltverschmutzung

Bei einer Dienstfahrt bemerkte ein Bediensteter des Bauhofes Voitsberg am Sonntag, 24. Feber kurz nach 6 Uhr eine Ölspur in der Greißeneggerstrasse in Voitsberg. Er verständigte über Notruf die Feuerwehr und die Polizei, sowie den Diensthabenden beim Bauhof. Vermutlich übersah ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug die Kurve in Richtung Hans-Kloepfer-Allee und fuhr gerade über die Bordsteinkante gegen eine Schutzwand zur Unterflurtrasse. Diese wurde leicht beschädigt. Dann setzte sich das Fahrzeug...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Walter Ninaus
7

Außergewöhnlicher „Öleinsatz“
Andorfs Feuerwehr zur Gebäudesicherung alarmiert

ANDORF (red). In den Abendstunden des 28. Dezember rückte die Freiwillige Feuerwehr Andorf zu einem Einsatz beim Einkaufszentrum Andorf aus. Was am Vortag, 27. Dezember, einem L17-Lenker auf der Rückseite des Gebäudes eines Lebensmitteleinzelhändlers im Einkaufszentrum Andorf –glücklicherweise – nicht gelang, schaffte am Abend des 28. Dezember 2018 eine ältere Dame. Das Gebäude gerammtDie Pkw-Lenkerin rammte, aus noch unbekannten Gründen, auf der Vorderseite des Geschäftes die Fassade des...

  • Schärding
  • Klaus Niedermair
6

Altmünster
Ausgedehnte Ölspur beschäftigt drei Feuerwehren

Insgesamt acht Säcke Ölbindemittel waren am Samstagvormittag notwendig, um eine langgezogene Ölspur beginnend auf der Großalm-Landesstraße beim Neukirchner Fußballplatz über die Maximilian- und Ebenzweierstraße bis ins Ortszentrum von Altmünster abzustreuen. Der Verursacher der Straßenverunreinigung konnte trotz intensiver Recherchen leider nicht ermittelt werden. Somit bleiben die Feuerwehren auf den Material- und Entsorgungskosten „sitzen“. Bei dem mehr als zweistündigen Umwelteinsatz...

  • Salzkammergut
  • Feuerwehr Altmünster
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.