.

ÖVP

Beiträge zum Thema ÖVP

1 3

Johanna Mikl-Leitner zum Lockdown 3 : eines dazu in aller Deutlichkeit:

LH Johanna Mikl-Leitner zum Lockdown 3 : eines dazu in aller Deutlichkeit: Johanna Mikl-Leitner: Es war abzusehen, dass die Meinungen zu den neuerlich verschärften Maßnahmen der Bundesregierung auseinander gehen. Aber eines dazu in aller Deutlichkeit: Kein vernünftiger Politiker hat Freude damit, immer wieder neue Maßnahmen zu Corona zu verordnen und Einschränkungen zu verfügen. Das macht niemandem Freude. Keinem der Regierenden. Keinem vernünftigen Verantwortlichen. Freude macht, helfen zu...

  • Baden
  • Robert Rieger
Im Bild Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek und sein Team der ÖVP Baden.

Klausur der ÖVP Baden

BADEN. Am 3. Oktober ist der Klub der Volkspartei Baden zur Arbeitsklausur zusammengekommen. Gegenstand der Klausur waren das Koalitionsübereinkommen und die Arbeitsschwerpunkte der nächsten Monate. Bürgermeister Stefan Szirucsek und Klubobfrau GR Petra Haslinger zeigen sich zufrieden mit den Ergebnissen der Tagung: „Die Klausur ist wichtig, um die Projekte des Koalitionsvertrags abzuarbeiten. Das junge Team der Volkspartei ist hochmotiviert und arbeitet gemeinsam an den Zukunftsprojekten für...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Serafina Demaku, SPÖ-Gemeinderätin, beim Schlusswort zu ihrem Antrag, Flüchtlingskinder aus Lesbos in Baden aufzunehmen. Im Hintergrund Vizebürgermeisterin Helga Krismer (Grüne), die den Antrag unterstützte und Bürgermeister Stefan Szirucsek, der mit der ÖVP den Antrag eigentlich ablehnte, aber mangels Mehrheit nicht verhindern konnte, dass der Antrag auf die Tagesordnung kam.

ÖVP und Grüne nach SP-Antrag uneins
Debatte um Aufnahme von Flüchtlingskindern

Eine sehr emotionale Debatte um Aufnahme von Kindern aus dem abgebrannten Flüchtlingslager Moria auf Lesbos ergab sich im Gemeinderat am 22. September. Es ging dabei aber weniger um die Frage der Aufnahme als um demokratiepolitische Begleitmusik. BADEN. Den dringlichen Antrag hatte SPÖ-Gemeinderätin Serafina Demaku eingebracht. Per Resolution an die Bundesregierung sollte die Stadt Baden ihre Bereitschaft zur Aufnahme von einigen Flüchtlingskindern aus Moria bekunden. Die Grünen unterstützten...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Daniel Hemmer (gelbes T-Shirt), Landwirt und Imker, führte die Exkursionsteilnehmer in die Felder zwischen Lichtenwörth und Wr. Neustadt, wo die Wr. Neustädter 'Ostumfahrung' gebaut werden soll.
2 5 6

Ostumfahrung Wiener Neustadt
Tausche Ackerboden gegen Straße

Die geplante Ostumfahrung von Wr. Neustadt bedroht nicht nur die Wiesen und Felder eines Naherholungsgebiets, sondern auch die Existenz von Bauern - und damit die Grundversorgung der Bevölkerung. WIENER NEUSTADT-LAND. Rund 50 Menschen stehen im idyllischen Grenzgebiet von Wr. Neustadt und Lichtenwörth: Während die Kinder auf den Wiesen Schmetterlingen nachlaufen, stehen die Erwachsenen mit Corona-Abstand im Halbkreis um Daniel Hemmer - Landwirt, Imker und Lichtenwörther Umweltgemeinderat. Die...

  • Wiener Neustadt
  • Mathias Kautzky

Videos: Tag der offenen Tür

Gutes Gespräch zwischen den beiden - Infos für die Leserinnen und Leser. Philipp Steinriegler (li.) und OA Prof. Dr. Hans Peter Hutter von der Med Uni Wien
Video 3

Im Talk mit dem bekannten Arzt Prof. Dr. Hans Peter Hutter (auch als Podcast und Video)
Interview zum Thema Corona - Fragen an den renommierten Experten der MedUNI Wien

Im Interview mit dem bekannten Facharzt Prof. DI Dr. Hans Peter Hutter von der MedUni Wien konnte sich Regionaut Philipp Steinriegler über aktuelles zum allgegenwärtigen Thema Corona Pandemie informieren. Steinriegler interviewte den stellvertretenden Leiter des Departments für Umwelthygiene und Umweltmedizin der MedUni Wien im 9. Wiener Gemeindebezirk und holte sich neueste Erkenntnisse. Die wichtigsten Fragen von Philipp Steinriegler waren: Welche Updates zur Thematik gibt es? Welche...

  • Baden
  • Philipp Steinriegler
2 49

CARMEN ON TOUR in BADEN - GRATIS EIS von NATIONALRATSABGEORDNETE CARMEN JEITLER CINCELLI

GRATIS EIS VON NATIONALRATSABGEORDNETE CARMEN JEITLER CINCELLI  beim MONDSCHEIN SHOPPING in BADEN 4.9.2020 CARMEN ON TOUR in BADEN - im Zuge des Mondschein Shoppings am Hauptplatz Baden gab es gratis Eis von Nationalratsabgeordnete Carmen Jeitler - Cincelli natürlich von Harrer Eisdiele. Freitag 4.9.2020 Fotos: Robert Rieger Photography - Gabi Holnsteiner

  • Baden
  • Robert Rieger
3 11

NATIONALRATSABGEORDNETE CARMEN JEITLER CINCELLI und BADENS PROMI FOTOGRAF ROBERT RIEGER BESUCHTEN PREMIERE DES CIRCUS ALTHOFF in BADEN 14.8.2020

Regen - Premiere des Circus Hans Peter Althoff in Baden mit Nationalratsabgeordnete Carmen Jeitler - Cincelli und Badens Promi Fotograf Robert Rieger - 14.8.2020 Fotos: Robert Rieger Photography - Carmen Jeitler Cincelli CIRCUS HANS PETER ALTHOFF GASTIERT VON Freitag 14. August bis Sonntag 23. August 2020 in 2500 Baden ASV- Platz , Haidhofstraße in NÖ Montag, Donnerstag, Freitag, Samstag, 18 Uhr Sonntag 11 Uhr Dienstag und Mittwoch keine Vorstellung

  • Baden
  • Robert Rieger
Die Unterschrift am RsB-Rückschein
4

Schwerer Vorwurf gegen amtierenden Bürgermeister
Neuwahl in Kottingbrunn könnte Polit-Krimi werden

Wolfgang Muhsger (Neues Kottingbrunn), erhebt schwere Vorwürfe gegen Bürgermeister Christian Macho (ÖVP). KOTTINGBRUNN. Muhsger hatte die Gemeinderatswahl vom 26. Jänner angefochten. Er sei mit seiner Liste Neues Kottingbrunn "ungerechtfertigt von der Wahl ausgeschlossen worden". Der Verfassungsgerichtshof hatte im Juli seinen Argumenten Recht gegeben, deshalb wird am 27. September der Gemeinderat neu gewählt. Muhsger machte bei der Abgabe seiner Kandidatenliste im Dezember 2019 formale Fehler....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Die Stadträte der ÖVP und der Grünen mit dem am 3. März zur Wiederwahl stehenden Bürgermeister Stefan Szirucsek und der ebenfalls wieder kandidierenden Vizebürgermeisterin Helga Krismer

ÖVP und Grüne setzen Zusammenarbeit in Baden fort
111 Punkte in einem "starken Pakt für Baden"

Am 3. März wird sich der neue Gemeinderat in Baden konstituieren. Im Vorfeld einigten sich die beiden Wahlgewinner - ÖVP und Grüne - auf einen neuen "starken Pakt für ein modernes Baden", sagt Bürgermeister Stefan Szirucsek. 111 Punkte enthält dieser "Koalitionsvertrag", der garantieren soll, dass Baden seinen "weltoffenen, urbanen, nachhaltigen und lebensfrohen" Weg weitergehen werde. ÖVP und Grüne einigten sich darauf, wieder 13 Stadtratspositionen (das Maximum wäre 14) zu vergeben. Wieder 13...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Dieses Plakat musste wieder abgehängt werden. Das „Neue Kottingbrunn“ wurde wegen Formalfehlern nicht zur Wahl zugelassen.

Gemeinderatswahl 2020
Kottingbrunn: Wahlanfechtung jetzt schon angekündigt

KOTTINGBRUNN. In Kottingbrunn droht jetzt schon eine Wahlanfechtung. Wolfgang Muhsger wollte mit seiner Liste "Neues Kottingbrunn" kandidieren. Er reichte seine Unterlagen zeitgerecht vor dem 18. Dezember ein, hatte aber Formalfehler begangen. "Ich hatte noch ein altes Formular verwendet. Auf dem aktuellen Formular hätte ich noch den Geburtsort meiner elf Kandidaten eintragen müssen. Das wäre eine Arbeit von zehn Minuten gewesen, wenn man es mir rechtzeitig mitgeteilt hätte." So ist er...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
2 58

SICHERHEITSVORTRAG des WIRTSCHAFTSBUNDES durch SICHERHEITSTECHNIK CAGALA in der RESTAURANT PIZZERIA VENEZIA in OEYNHAUSEN 20.1.2020

BEZIRK BADEN. SICHERHEITSVORTRAG des WIRTSCHAFTSBUNDES durch SICHERHEITSTECHNIK CAGALA in der RESTAURANT PIZZERIA VENEZIA in OEYNHAUSEN 20.1.2020 Der Wirtschaftsbund Traiskirchen lud recht herzlich ein zum Stammtisch! KommR. KARL WEGSCHAIDER Obmann des Wirtschaftsbundes bgrüßte die Gäste WIRTSCHAFTSBUND TRAISKIRCHEN SICHERHEITSTECHNIK CAGALA OEYNHAUSEN PETER CAGALA  0664/2221212 od. 02252/209309 RESTAURANT PIZZERIA VENEZIA - ARSIMI BYTYQI 0660/5068844 od. 02252/252228 Vorstellung der ÖVP...

  • Baden
  • Robert Rieger
2 60

BUNDESKANZLER SEBASTIAN KURZ auf BESUCH in OBERWALTERSDORF 13.1.2020

ERSTE FOTOS - BUNDESKANZLER SEBASTIAN KURZ beim ÖVP Neujahrstreffen in OBERWALTERSDORF 13.1.2020 mit Bgm. aus Pfaffstätten Christoph Kainz Bgm. aus Oberwaltersdorf Natascha Matousek beim Weingut Heinrich Hartl III in Oberwaltersdorf Fotos: Robert Rieger Photography

  • Baden
  • Robert Rieger
Landeshauptfrau Johann Mikl-Leitner
2 6

E-Health, Kleinkindbetreuung, Tourismus, Onlinehandel
Das sind die Pläne für die Niederösterreicher

NÖ. 2020 wird ein Jahr der Arbeit auf allen Ebenen, kündigt Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner an. Schließlich würden die Herausforderungen nicht weniger und nicht leichter, blickt die Landeshauptfrau bei der Arbeitsklausur der Volkspartei Niederösterreich (VPNÖ) in Amstetten in das neue Jahrzehnt. Heimische Händler sollen vom Onlinehandel profitieren„Der Bereich Arbeit und Wirtschaft hat sich in den letzten zehn Jahren stark gewandelt, besonders was den Onlinehandel betrifft. Die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger

Övp Traiskirchen präsentiert Kandidaten

TRAISKIRCHEN (ÖVP Traiskirchen). Die Volkspartei Traiskirchen darf die Spitzenkandidaten für die Gemeinderatswahl 2020 am 26. Jänner 2019 wie folgt bekannt geben: 1. RgR Maximilian Aigner (Mitte Foto) 2. HR Dr. Martin Paar (Erster vom links) 3. Ing. Sebastian Makoschitz, BBSc (Erster von rechts) 4. Michael Fischer (Dritter von Rechts) 5. Manuela Mark (Zweite von Links) 6. Mag. Christina Strobl-Fleischhacker (Zweite von rechts) 7. Dipl.-Päd. Martin Writzmann, BEd MSc (Dritter von links) Die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Visionen für Bad Vöslau
Wie stellen wir uns unser Bad Vöslau in Zukunft vor?

In Bad Vöslau hat die Stadtregierung ihre Visionen, wohin sich die Stadt zukünftig entwickeln soll, öffentlich vorgestellt und auch visualisiert. Direkt danach haben alle Oppositionsparteien genau dies kritisiert und einige der Ideen für sich reklamiert. Ist es denn nicht eher so, dass es nicht verwunderlich ist, wenn sich die Visionen angleichen, denn eigentlich sagen ja alle Parteien man wolle immer nur das Beste für Bad Vöslau. Auch die Tatsache, dass man schon seit vielen Jahren gemeinsam...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 in Baden.
9

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Baden

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Baden-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand und ist KEINE Hochrechnung. BADEN. Ganz auf Parteikurs waren in den letzten Tagen vor der Nationalratswahl 2019 auch die vier Nationalratsabgeordneten aus dem Bezirk Baden unterwegs: Carmen Jeitler-Cincelli (ÖVP), Andreas Kollross (SPÖ), Nikolaus Scherak (NEOS) und Peter Gerstner (FPÖ). Sie waren (mit Ausnahme von Peter Gerstner) jeweils auch die SpitzenkandidatInnen im Wahlkreis Thermenregion....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 in Niederösterreich
1 1

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Niederösterreich

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Niederösterreich-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand inklusive Wahlkarten und ist KEINE Hochrechnung. NIEDERÖSTERREICH. 1.292.901 Niederösterreicherinnen sind bei der Nationalratswahl wahlberechtigt. Somit steuert Niederösterreich vor Wien die meisten Stimmen zu dieser Wahl bei.  12 Tonnen StimmzettelBeeindruckend ist auch die Materialschlacht im größten Bundesland. In 2.650 Wahllokalen sorgen rund 32.800 freiwillige Beisitzer für einen...

  • Niederösterreich
  • Marie-Theres Weiser
Udo Landbauer, Klaus Schneeberger und Reinhard Hundsmüller geben den Termin für die GR-Wahl bekannt.
2

Niederösterreich wählt!
Fix: 567 NÖ Gemeinden wählen am 26. Jänner 2020

Schneeberger/Hundsmüller/Landbauer: Der Termin für Gemeindewahlen wurde gemeinsam fixiert. NÖ. „Miteinander gilt in NÖ nicht nur für die Arbeit im Land, sondern auch für die Arbeit in den Gemeinden. Wer in der Politik erfolgreich miteinander arbeiten will, darf nicht auf die politische Farbenlehre schauen, sondern muss auf den Menschen schauen. Das gilt besonders auf der Ebene der Gemeinden, wo man noch näher bei den Menschen ist.“, so Schneeberger bei der gemeinsamen Pressekonferenz der...

  • Niederösterreich
  • Eva Dietl-Schuller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.