Alpenländische

Beiträge zum Thema Alpenländische

Die Wohnungen der Alpenländischen in Nauders wurden kürzlich termingerecht übergeben. BGM Helmut Spöttl, DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Ramona Blaas und Jan Vozár (Bewohner) (v.li.).
3

Alpenländische
Übergabe von Wohnanlage in Passivhausqualität in Nauders

NAUDERS. Im Juli 2019 erfolgte der Spatenstich und nach einer zügigen Bauphase wurden kürzlich insgesamt 18 moderne Wohneinheiten der Alpenländischen in Nauders übergeben. Das Bauvolumen beläuft sich auf eine Gesamthöhe von 3,7 Millionen Euro. Eigentums- und MietwohnungenAcht Eigentums- und zehn Mietwohnungen mit Kaufoption nach TWFG 1991 umfasst das Projekt am Ortsrand von Nauders. In sonniger Hanglage sind zwei Gebäude entstanden: Haus A verfügt über zwei 2-Zimmerwohnungen, vier...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Kürzlich erfolgte der Baubeginn der neuen Wohnanlage der Alpenländischen in Telfs. v.l.n.r.: DI Harald Stöckl (Alpenländische), BGM Christian Härting, DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische).
2

Alpenländische schafft neuen Wohnraum in Telfs

TELFS. Kürzlich erfolgte der Baubeginn einer neuen Wohnanlage, die von der Alpenländischen in der Marktgemeinde Telfs errichtet wird. Das Bauvorhaben wird in zwei Abschnitten umgesetzt. Der Spatenstich für den ersten Teil des Projektes in Passivhausqualität mit 18 Mietwohnungen ist gesetzt. Das Projektvolumen beträgt insgesamt ca. 4,3 Millionen Euro. Die neue Wohnanlage in Telfs umfasst in der ersten Bauphase insgesamt 18 Wohneinheiten mit neun 3-Zimmer-Wohnungen und neun 4-Zimmerwohnungen zur...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Simon Smekal (Alpenländische), Bgm. Paul Sieberer, Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Raimund Rainer und Angelika Köb (Architekturbüro Rainer) (v. li.).

Bauen & Wohnen
Alpenländische feierte Dachgleiche in Hopfgarten

HOPFGARTEN (jos). Im Oktober 2019 erfolgte der Spatenstich zum Projekt Elsbethen mit drei Baukörpern. Es entstehen elf Zwei-Zimmer-Wohnungen, neun Drei-Zimmer-Wohnungen und vier Vier-Zimmerwohnungen im Eigentum. Ein Kinderspielplatz und Besucherparkplätze gehören ebenfalls zur Anlage. Weiters umfasst das Projekt sieben Einheiten für das Diakoniewerk Tirol. Diese werden als Wohngemeinschaften für Menschen mit Behinderung geführt. Die Zielsetzung ist eine unterstützte und selbstbestimmte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
v.l.n.r.: MMag. Jürgen Steinberger (GF Alpenländische), Ing. Peter Krimbacher (Inhaber Ovum & Meco)
DI FH Martin Fischbacher (GFG Ovum) und DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische) im Schauraum der Firma Meco in Kirchbichl.
5

Alpenländische
Wärmepumpen im mehrgeschossigen Wohnbau

TIROL. Mittlerweile wird die Wärmepumpe in den Tiroler Einfamilienhäusern gut als Alternative zu den klassischen Heizanlagen angenommen. Jedoch wird sie im mehrgeschossigen Wohnbau nach wie vor eher selten wahrgenommen. Dagegen möchte die Alpenländische als Bauträger vorgehen und setzt bereits seit 2015 auf die neue Wärmepumpen-Technologie. Trend geht weiter Richtung klimafreundlichDie Karten auf Wärmepumpen, basierend auf dem Konzept der Passivwarmwasserbereitung, zu setzen, stellt sich nun...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische) freut sich über den termingerechten Baubeginn der 16 Mietwohnungen in Karrösten.
3

Leistbares Wohnen
Alpenländische errichtet neue Wohnanlage in Karrösten

In der Gemeinde Karrösten entsteht eine moderne Wohnanlage der Alpenländischen. Kürzlich erfolgte der Spatenstich für die Mietwohnungen in Passivhausqualität. KARRÖSTEN. Im Ortskern von Karrösten, in bester Sonnenlage, errichtet der gemeinnützige Wohnbauträger 16 Wohnungen zur Miete. Darunter vier 2-Zimmer-Wohnungen, acht 3-Zimmer-Wohnungen und vier 4-Zimmerwohnungen. Den Einheiten sind jeweils ein Autoabstellplatz und ein Kellerabteil zugeordnet. Wohnen zum fairen Preis„Wir bedanken uns bei...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
ürgermeisterin Dr. Eva Maria Posch und DI Markus Lechleitner wünschten den Bewohnern alles Gute für die Zukunft im neuen Heim. Simon Abfalterer und Patricia Schlenck nahmen ihren Wohnungsschlüssel gemeinsam entgegen. v.l.n.r.: Simon Abfalterer, Patricia Schlenck, DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Bürgermeisterin Dr. Eva Maria Posch.
9

Schlüsselübergabe
Mieter bekommen Schlüssel in die Hand

Vor kurzem fand die Wohnungsübergabe der Alpenländischen in der Anna-Dengel-Str. 8 in Hall statt. Die attraktive Wohnanlage umfasst 23 neue Wohnungen in Passivhausqualität. HALL. Die Alpenländische hat in Hall insgesamt 23 neue Wohnungen errichtet. Der gemeinnützige Wohnbauträger investierte Baukosten in der Höhe von ca. 4,5 Millionen Euro in das Projekt. Die Wohnanlage umfasst  dabei 15 Mietwohungen mit Kaufoption und acht Mietwohnungen. Jeder Einheit ist ein Tiefgaragenabstellplatz und ein...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher

Übergabe
Alpenländische übergab

ASCHAU (red). In der Gemeinde Aschau übergab die Alpenländische vor Kurzem 17 neue Wohnungen. Insgesamt investierte der gemeinnützige Wohnbauträger Baukosten in der Höhe von 3,5 Millionen Euro in das Projekt. Landesrätin Dr. Beate Palfrader besuchte Anfang September die attraktive Wohnanlage in Passivhausqualität, die mit klimaaktiv-Silber ausgezeichnet wurde.

  • Tirol
  • Schwaz
  • Florian Haun
Kürzlich erfolgte der Spatenstich für die Wohnanlage in Kelchsau: Bauleiter Simon Smekal (Alpenländische), Hans Feller (Bodner Bau), Bürgermeister Paul Sieberer, Markus Lechleitner (Alpenländische), Bauamtsleiter Andreas Hauser,  Jürgen Steinberger (Alpenländische) (v. li.).

Alpenländische
Spatenstich der Alpenländischen in Kelchsau

KELCHSAU (jos). Die Alpenländische errichtet in Kelchsau-Unterdorf eine Anlage mit neun Mietwohnungen mit Kaufoption und sechs Eigentumswohnungen. Weiters gehören 19 Tiefgaragenabstellplätze zum Projekt. Die Geschäftsführer der Alpenländischen, Markus Lechleitner und Jürgen Steinberger, betonten anlässlich des Spatenstichs die bisherige gute Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Hopfgarten. Qualität zum fairen Preis Bürgermeister Paul Sieberer zeigt sich erfreut über den neuen leistbaren...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
 Jürgen Steinberger (GF Alpenländische),Bürgermeisterin Hedwig Wechner, Landesrätin Beate Palfrader,  Markus Lechleitner (GF Alpenländische) (v.l.) freuen sich über die neue Wohnanlage
4

Alpenländische
Landesrätin besuchte neue Wohnanlage in Wörgl

Landesrätin Beate Palfrader besuchte die neue Wohnanlage der Alpenländischen in Wörgl und war begeistert.  WÖRGL (red). Vor Kurzem übergab die Alpenländische in Wörgl eine großzügige Wohnanlage bestehend aus dem Wohnpark und dem Town House II. Landesrätin Beate Palfrader nahm die Fertigstellung zum Anlass, das gelungene Projekt des gemeinnützigen Bauträgers zu besichtigen. Tiefgaragenplatz, Balkon/Terasse und Kellerabteil Im Mai 2018 erfolgte der Spatenstich für das umfassende Bauvorhaben in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Markus Lechleitner und Jürgen Steinberger (GF Alpenländische) und Bgm. Paul Sieberer (re.).

Alpenländische
Geförderte statt freifinanzierte Wohnungen in Hopfgarten

HOPFGARTEN (jos). Ursprünglich wollte ein privater Salzburger Investor in der Brummasiedlung in Hopfgarten freifinanzierte und nur teilweise geförderte Wohnungen errichten. Dem hat die Marktgemeinde nun einen Riegel vorgeschoben. Bürgermeister Paul Sieberer hat gemeinsam mit der Alpenländischen die Weichen in Richtung leistbare Wohnungen gestellt. Alpenländische mit im Boot Der private Bauträger wollte in mehrere freifinanzierte und vor allem große Penthouse-Wohnungen an diesem Standort...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Jürgen Steinberger (GF Alpenländische),Bgm. Ing. Heinz Kofler und Landesrätin Dr. Beate Palfrader mit Mieterin Lisa Strigl und Mieter Robin Riedl.
6

Wohnanlage der Alpenländische in Prutz
Landesrätin Palfrader überzeugte sich von den neuen Wohnungen

PRUTZ. Kürzlich übergab der gemeinnützige Wonbauträger insgesamt 11 Mietwohnungen in der Gemeinde Prutz. Anlässlich der Fertigstellung besichtigte Landesrätin Dr. Beate Palfrader die moderne Anlage. Nach einer Bauzeit von 16 Monaten bezogen die MieterInnen im Juli die neu errichtete Wohnanlage in Passivhausqualität. Allen 11 Wohnungen ist ein Kellerabteil sowie ein Tiefgaragen-Abstellplatz zugeteilt. Die Baukosten für das Projekt betrugen 2,3 Millionen Euro. Hohe Wohnqualität in Toplage Die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Projektverantwortlichen konnten am 1. Juli die Dachgleiche feiern. Im Bild (hinten, v.l.): Gemeinderat (GR) Josef Schreder, Bgm. Herbert Rieder, GR Emanuel Rieder, Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Jennifer Salzmann (Alpenländische, Bauleitung) und Architekt Dietmar Jäger (Alpenländische, Planung) sowie vorne (v.l.) Martin Kern (Dipl. Ing. Kern Bau)
und Michael Moser (Dipl. Ing. Kern Bau).
7

Firstfeier
Wohnanlage in Kirchbichl nimmt Gestalt an

Vor Kurzem lud die Alpenländische zur Firstfeier in der Gemeinde Kirchbichl. Dort entsteht in der Kufsteinerstraße 6 eine neue Wohnanlage mit elf Mietwohnungen. KIRCHBICHL (bfl/red). Es sei ein Bau, der bisweilen schadensfrei verlaufen sei, hielt Markus Lechleitner, Geschäftsführer (GF) der Alpenländischen am Mittwoch, den 1. Juli in der Kufsteinerstraße 6 in Kirchbichl fest. Dort entsteht derzeit eine eine neue Wohnanlage mit elf Mietwohnungen. Im Oktober 2019 wurde mit den Bauarbeiten in...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Mit Firstbaum und traditionellem Firstspruch wurde der Baufortschritt feierlich gewürdigt.
2

3,7 Millionen Euro Projekt
Firstgleiche der "Alpenländischen" in Nauders

NAUDERS. Die Alpenländische errichtet in der Gemeinde Nauders eine neue Wohnanlage, bestehend aus zwei Häusern. Vor Kurzem lud der Gemeinnützige Wohnbauträger zur Firstfeier im kleinen Rahmen. 17 neue Mietwohungen Mit der neuen Anlage in Nauders entstehen sieben Eigentums- und zehn Mietwohnungen mit Kaufoption nach TWFG (Tiroler Wohnbauförderungsgesetz). Jeder Wohnungseinheit sind ein Balkon oder eine Terrasse inklusive Gartenabteil zugeordnet. Weiters verfügen die Wohnungen über je einen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Stimmungsvoll: Bläserquintett und Zitherduo
2

Advent Veitsch
Grooviges und stimmungsvolles Adventkonzert

Am 8. Dezember fand in der Pfarrkirche Veitsch ein stimmungsvolles und abwechslungsreiches Adventkonzert statt. Das Blechbläserquintett „GrazChamberBrass“ gastierte am zweiten Adventsonntag bereits zum 15. Mal beim Adventkonzert. Es wurde von einem Zitherduo musikalisch unterstützt. Das Publikum bekam festliche Barockmusik, moderne Christmas-Songs und alpenländische Weisen zu hören. Neben den vielfältigen musikalischen Darbietungen berührten die zahlreichen Besucher auch die Lesungen von...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Beim Spatenstich (v.l.n.r.): Architekt Dietmar Jäger (Alpenländische), Bgm Herbert Rieder, Markus Lechleitner (GF Alpenländische), VizeBgm Wilfried Ellinger, Erich Kern (GF Dipl.-Ing. Kern GmbH), Michael Moser (Bauleiter Dipl.-Ing. Kern GmbH) und Andreas Egger (Bauamtsleiter Kirchbichl).
3

In Kirchbichl
Elf Wohneinheiten entstehen an der Brunnenstraße

In Kirchbichl errichtet die "Alpenländische" eine Wohnanlage mit insgesamt elf Einheiten an der Brunnenstraße, kürzlich fand der offizielle Spatenstich statt.  KIRCHBICHL (red). Zum offiziellen Spatenstich schritten am Montag, 21. Oktober Vertreter der "Alpenländischen" und der Gemeinde Kirchbichl in der Brunnenstraße. Dort wurde bereits am 7. Oktober mit den Vorarbeiten für ein Mehrparteienhaus mit insgesamt elf Wohneinheiten begonnen. Vergabe durch die Gemeinde Kirchbichl Der Geschäftsführer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Die Alpenländische errichtet in Wörgl einen Wohnpark und das Townhouse. Kürzlich fand die Firstfeier statt. Christian Brunner (Ing.H.Bodner BaugmbH&CoKG), Katharina Quirbach (Architekturbüro Moritz & Haselsberger), Christian Kirchner (Ing.H.Bodner BaugmbH&CoKG), Alexander Zlotek (Alpenländische), Andreas Schmid (Stadtrat f. Wohnbau, Wörgl), Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Vize-Bgm. Mario Wiechenthaler, Jakob Haselsberger (Architekturbüro Moritz & Haselsberger), Arch. Klaus Adamer (Architekten Adamer Ramsauer) (v.l.) freuen sich.
3

Wohnanlage
Firstgleiche auf dem Wörgler Fischerfeld

Dank zügig voranschreitender Bauarbeiten feierte die Alpenländische in Wörgl bei Wohnpark und Town House II auf dem Fischerfeld die Dachgleiche. WÖRGL (red). Die Alpenländische errichtet in der Gemeinde Wörgl eine neue Wohnanlage, bestehend aus Wohnpark und Town House II. Am 4. Oktober lud sie nun zur Firstfeier auf das Gelände des Fischerfeldes. Der Spatenstich für die Wohnanlage erfolgte am 20. Juni 2018. Insgesamt entstehen im Wohnpark 84 Wohnungen, darunter 23 Zweizimmerwohnungen, 55...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am 3. September lud die Alpenländische zur Firstgleiche nach Prutz. v.l.n.r.: BM Ing. Wolfgang Lenz (Hilti & Jehle GmbH), Georg Rudigier (Polier Hilti & Jehle GmbH), DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Bgm. Ing. Heinz Kofler, Arch. DI Dietmar Jäger (Alpenländische), BM Ing. Klemens Vögele (Alpenländische) und Amstleiter Christian Strigl (v.l.).
4

Neue Wohnanlage
"Alpenländische" lud zur Firstfeier in Prutz

PRUTZ. Der Gemeinnützige Wohnbauträger errichtet in der Gemeinde Prutz eine neue Wohnanlage. Die bisherigen Arbeiten verliefen nach Plan und vor Kurzem fand die feierliche Firstgleiche statt. Elf neue Mietwohungen Die Wohnanlage besteht aus zwei Häusern in Passivhausqualität. Sie umfasst insgesamt elf Mietwohnungen, darunter zwei Zweizimmerwohnungen, acht Dreizimmerwohnungen und eine Vierzimmerwohnung, jeweils mit Kellerabteil und sechs Tiefgaragenparkplätzen sowie sechs überdachten...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Nach 18 Monaten Bauzeit fand kürzlich die feierliche Übergabe in Sautens statt: v.l.n.r. DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Arch. DI Hugo Schöpf (Architekturbüro Schöpf), BGM Manfred Köll, Pfarrer Mag. Thaddäus Slonina, DI Harald Stöckl (Alpenländische), Martin Hofer (Technisches Büro Martin Hofer)
3

Neue Wohnungen in Sautens
Schlüsselübergabe bei der Wohnanlage der Alpenländischen

In Sautens konnten nach einer Bauzeit von 18 Monaten die Mietwohnungen der fertiggestellten Wohnanlage der Alpenländischen an die Bewohner übergeben werden. Es handelt sich dabei um zwei Häuser, die in Passivhausqualität errichtet wurden. Mit den zwei 2-Zimmer-, elf 3-Zimmer- und vier 4-Zimmerwohnungen zur Miete wurde die Nachfrage nach neuem Wohnraum in der Gemeinde Sautens anspruchsvoll erfüllt. Zur Anlage gehören ebenfalls 14 Tiefgaragenplätze und 12 überdachte Abstellplätze, weiters ist...

  • Tirol
  • Imst
  • Petra Schöpf
Die Alpenländische bot dem Kunstprojekt von Katharina Cibulka in der Schrofensteinstraße in Landeck gut sichtbare Präsentationfläche im öffentlichen Raum.
2

Alpenländische
Landecker Baufassade als Präsentationsfläche für Kunstprojekt

LANDECK. An zwei Bauprojekten in Wörgl und Landeck bot die Alpenländische dem temporären Kunstprojekt von Katharina Cibulka „SOLANGE“ und damit auch der gesellschaftlich unterbewerteten „Energiequelle Frauenpower“, eine starke Plattform im öffentlichen Raum. Das Thema Energie ist für den gemeinnützigen Wohnbauträger ein zentrales Anliegen, das sich in jedem der Wohnprojekte mit neuen Ideen und innovativen Entwicklungen präsentiert. Projekt „SOLANGE“ Im Rahmen der Informations- und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
MMag. Jürgen Steinberger verstärkt seit August 2019 die Führung der Alpenländischen.
2

ALPENLÄNDISCHE
Wechsel in der Geschäftsführung

Nach 35 Jahren in der Geschäftsführung der Alpenländischen verabschiedet sich Mag. Gerhard Feistmantl in den verdienten Ruhestand. Seit 5. August 2019 verstärkt MMag. Jürgen Steinberger die Leitung der Alpenländischen. Die Hauptaufgabenbereiche des Politik- und Wirtschaftswissenschaftlers sind die kaufmännischen und rechtlichen Belange des gemeinnützigen Wohnbauträgers. LECHLEITNER UND STEINBERGER AN DER SPITZE TIROL. Gemeinsam mit seinem Geschäftsführerkollegen DI Markus Lechleitner will der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Die Geschäftsführung der Alpenländischen: MMag. Jürgen Steinberger und DI Markus Lechleitner mit Mag. Gerhard Feistmantl, der mit Jänner 2020, nach 35 Jahren im Unternehmen, seinen Ruhestand antritt.

Alpendländische
Jürgen Steinberger übernimmt die Leitung

TIROL. Nach über drei Jahrzehnten in der Geschäftsführung der Alpenländischen verabschiedet sich Mag. Gerhard Feistmantl in den Ruhestand. MMag. Jürgen Steinberger verstärkt seit dem 5. August die Leitung der Alpenländischen. Er ist vor allem für die kaufmännischen und rechtlichen Belange des gemeinnützigen Wohnbauträgers tätig. Lechleitner und Steinberger an der Spitze Gemeinsam mit seinem Geschäftsführerkollegen DI Markus Lechleitner will der 42-jährige Innsbrucker Politik- und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
 v.l.n.r.: Mitarbeiter der Baufirmen, DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische), StR Irene Partl (Obfrau Sozial- und Wohnungsausschuss), Ing. Christoph Totschnig (Strabag AG), Georg Perwög (Strabag AG), Walter Dangl (Strabag AG), DI Harald Stöckl (Alpenländische)
7

Alpenländische
Firstfeier in Hall

Die Bauarbeiten der neuen Wohnanlage in der Unteren Lend schreiten zügig voran. Bei der Firstfeier wurde den bauausführenden Firmen und den Mitarbeitern für die geleistete Arbeit gedankt. HALL. Die Alpenländische Wohnbaugemeinschaft errichtet derzeit in der Stadt Hall eine Wohnanlage in Passivhausqualität. Die Bauarbeiten verlaufen nach Plan und ohne Verzögerungen. 23 Wohnungen mit Kellerabteil sowie 29 Tiefgaragenstellplätze sind vorhanden. Es entstehen fünf 2-Zimmerwohnungen, vierzehn...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Mit dem Spatenstich wurde der Baubeginn der Wohnanlage in Nauders feierlich vollzogen: Harald Stöger (Alpenländische), Johann Winkler (ehem. Grundstückseigentümer), Bgm. Helmut Spöttl, Markus Lechleitner (GF Alpenländische), Wolfgang Lenz (Hilti & Jehle GmbH) und Klemens Vögele (Alpenländische) (v.l.).
11

3,7 Millionen Euro Projekt
"Alpenländische" feierte Spatenstich in Nauders

NAUDERS (otko). Die Alpenländische errichtet in der Gemeinde Nauders eine neue Wohnanlage in Passivhausqualität. Insgesamt entstehen 17 Mietwohnungen sowie eine Eigentumswohnung. 17 neue Mietwohnungen Mit einer Spatenstichfeier wurde vergangenen Dienstag der offizielle Startschuss für den Bau der neuen Wohnanlage der Alpenländischen Gemeinnützigen Wohnbaugesellschaft in der Gemeinde Nauders gegeben. An der Alten Straße entstehen auf 2.400 Quadratmeter zwei Häuser in Passivqualität mit insgesamt...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
v.l.: BM Ing. Klemens Vögele (Alpenländische), Kooperator Mag. Fritz Kerschbaumer, Gemeindevorständin Elisabeth Schuster, DI Markus Lechleitner (GF Alpenländische) und Bgm. Alois Oberer.
2

Neue Wohnanlage
30 neue Mietwohnungen in Reutte übergeben

REUTTE (eha).  Nach 19 Monaten Bauzeit konnte die Alpenländische kürzlich die Wohnanlage in der Lutterottistraße an die zukünftigen Bewohner übergeben. Die Anlage besteht aus zwei Häusern, mit sechs 2-Zimmerwohnungen, 22 3-Zimmerwohnungen und zwei 4-Zimmerwohnungen. Jeder Wohnung sind ein Tiefgaragenplatz sowie ein Kellerabteil zugeordnet. Insgesamt hat die Alpenländische knapp fünf Millionen Euro in das Projekt investiert. Für die Planung zeichneten sich die Architekten Stefan Kabel von arge...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.