Autohändler

Beiträge zum Thema Autohändler

Wirtschaft

Wirtschaft
Porsche St. Veit schließt Ende November

Porsche-Standort in St. Veit wird noch Ende November diesen Jahres geschlossen. 23 Mitarbeiter sind von der Schließung betroffen. In Kärnten verbleiben damit vier Porsche-Filialen. ST. VEIT (stp). Porsche schließt mit 30. November seinen kleinsten Kärntner Standort in der Klagenfurter Straße in St. Veit. Hauptgrund sind die eingeschränkten Entwicklungsmöglichkeiten am Standort. Pro Jahr wurden zuletzt bei Porsche St. Veit 100 Neu- und 270 Gebrauchtwagen verkauft. Damit stoße man an seine...

  • 07.10.19
Leute
78 Bilder

KI-Cars 2019
Autoherbst lockte viele Besucher nach Kirchdorf

KIRCHDORF (sta). Bereits zum zehnten Mal fand die größte Automobilmesse des Bezirks im Kirchdorfer Stadtzentrum statt. Organisiert wurde diese auch heuer von Christian Maller von der Werbeagentur "mach-werbung.at". Die Besucher erfreuten sich bei der Jubiläumsveranstaltung neben den mehr als 20 Ausstellern mit ihren neuesten Modellen auch an einem tollen Rahmenprogramm für Jung und Alt. Schon Tradition: Der Lionsclub Kirchdorf versorgte die Besucher mit Speisen und Getränken am Imbissstand....

  • 30.09.19
Motor & MobilitätBezahlte Anzeige
Der neue Mazda3 ist nun auch als Sedan verfügbar
13 Bilder

Jetzt bei Auto Meisinger
Der neue Mazda3: Verführerisch anders

Der neue Mazda3 verspricht maximalen Fahrspaß. Neben der meisterhaften Verarbeitung überzeugt er mit emotionalem Design und einer effizienten Antriebstechnik mit Mild-Hybrid. Bei Auto Meisinger erhalten Sie den Mazda3 in der Top-ausgestatteten Basisversion bereits ab 23.990,- Euro. Sportlicher 5-Türer oder edler 4-TürerBeim neuen Mazda3 stehen zwei Karosserievarianten zur Wahl, die jeweils einen eigenständigen Designcharakter zeigen: sportlich und emotional der Fünftürer, elegant...

  • 16.07.19
Wirtschaft
Standortleiter Patrick Maier, Geschäftsführer Philipp Gady, Architekt Max Stoisser, Rechtsanwöltin Nadina Eugster, Vizepräsidentin Maria Pein, Bürgermeister Heinrich Tomschitz, Geschäftsführer Eugen Roth (v.l.).
3 Bilder

Gady Family
Deutsch Goritz erstrahlt in neuem Glanz

Gebührend mit einem Tag der offenen Tür feierte das Traditionsunternehmen "Gady Family" den erfolgreichen Umbau des Betriebes in Deutsch Goritz. Die Investitionen seien ein klares Bekenntnis zum Standort im südsteirischen Raum. "Mit dem neu adaptieren Schauraum, der modernen Direktannahme inklusive Prüfstraße, der E-Ladestation und den hochmodern eingerichteten Werkstätten stellen wir sicher, dass unsere Kunden im Vulkanland beste Gady-Qualität in Beratung und Service vor Ort erwarten können",...

  • 04.07.19
Motor & Mobilität
Feierten den neuen Autopark in Pfaffenhofen (v.li.): Ford Managing Direktor Daniel Silic, Autopark-Inhaber Michael und Sonja Mayr, Suzuki Österreich Präsident Helmut Pletzer und Autopark-Gesamtverkaufsleiter Micha-Emanuel Hauser.
45 Bilder

Autopark-Inhaber Michael Mayr und Familie feiern mit 600 Gästen
Modernster "Autopark" feierte Eröffnung in Pfaffenhofen - mit VIDEO

PFAFFENHOFEN. Das Motto "Leidenschaft für Mobilität!" zog sich wie ein roter Faden durch die Eröffnungsfeier für den neuen Autopark in Pfaffenhofen, der 5. Standort in Tirol. Damit hat sich Inhaber und Geschäftsführer Michael Mayr einen Traum erfüllt, in direkter Sichtweite seines Heimatortes Telfs. Über 600 Gäste, Kunden und Freunde sowie Familienagehörige, Bürgermeister und UnternehmerInnen der Region wurden auf dem "Roten Teppich" persönlich von der Inhaber-Familie Mayr empfangen und...

  • 07.06.19
Leute
Beim Dorffest am Sonntag, dem 2. Juni, kümmern sich rund 40 Mitglieder des Verschönerungsvereins um die Gäste.
2 Bilder

Mit E-Mobilitätsmesse
Limbach feiert am 2. Juni sein Dorffest

Das Limbacher Dorffest am Sonntag, dem 2. Juni, versammelt ab 10.00 Uhr Attraktives und Genussvolles aus der ganzen Region auf dem Dorfplatz. KöstlichkeitenKulinarische Highlights sind das Dorffest-Buffet von den Catering-Profis Martin Koglmann und Markus Sampt, die Schmankerln von der Königsdorfer Waldschenke und die von den Limbacher Damen gebackenen Mehlspeisen. Dazu wartet eine Weinkost mit edlen Tropfen aus der Region, eine Bar mit Aperol und Hugo sowie ein Stand mit Zickentaler...

  • 23.05.19
Lokales
28 Bilder

22. St. Johanner Autofrühling
11 Autohändler zeigten 25 Marken und 170 Modelle

ST. JOHANN. Zum 22. Mal präsentierten elf Autohändler des Bezirks ihre aktuelle Modell-Palette, darunter zahlreiche Neuheiten, am vergangenen Samstag in der St. Johanner Fußgängerzone. Insgesamt wurden von den Händlern 25 Marken und rund 170 Fahrzeuge gezeigt – vom Kleinwagen bis zum Van, vom Coupé bis zum SUV war alles vertreten. Top-Gewinnspiel, Kinderprogramm und Autogrammstunde (Dominik Landertinger) rundeten die Autoschau ab. Viele Geschäfte hatten längere Öffnungszeiten. Durch das...

  • 29.04.19
Lokales
Autonomes Fahren, E-Mobilität und Co.: Die Themenpalette beim Mobilitätstalk mit WOCHE-Geschäftsstellenleiter Philip Fürstaller, Maria Gaberszik, Elisabeth Gady-Steiner, Martin Kopriva, Walter Graf und den Redakteuren Christoph Hofer und Stefan Haller (v.l.) war breit.
7 Bilder

„Wir sind einfach ein echtes Auto-Land“ – WOCHE-Branchentalk Mobilität (+Video)

Mobilität tangiert die Menschen: Im großen WOCHE-Talk blickenvier Auto-Experten in die Zukunft. Die Mobilität eines jeden Einzelnen ist im Wandel begriffen: In der Öffentlichkeit wird über weniger Parkflächen in Städten, Carsharing-Modelle und neue Antriebsformen diskutiert. Wie die mobile Zukunft im Grazer Raum aussehen könnte und welche Herausforderungen auf die Branche zukommen werden, hat die WOCHE mit Elisabeth Gady-Steiner, Martin Kopriva (beide Toyota Gady-Liebenau), Maria Gaberszik...

  • 14.03.19
Wirtschaft

Ökoschmäh und Diesellüge
Die Diesel/Benziner und CO2 Lüge - Eine wahre Geschichte!

Endlich ein neuer SUV mit der neuesten Technik LECHZ und das Gewissen ist beruhigt. Der Alte um knapp 40.000€ gekauft mit Allrad den man in den Bergen schon zu schätzen weiß jedoch mit Euro4 ist ja nicht mehr zu verantworten. Der „Freundliche“ mit seinem Neuwagenangebot macht es mir schmackhaft: „Nur 20.000 bis 30.000€ Aufzahlung“ und den NEUEN mit der NEUESTEN Euro6c Technik als Tageszulassung oder Vorführwagenschmäh als sogenanntes „Schnäppchen“ sozusagen gleich zum mitnehmen und den...

  • 01.12.18
  •  4
  •  1
Lokales
Ein 20-Jähriger soll Autoteile gestohlen und diese dann teils bei sich montiert und teils zum Verkauf angeboten haben.

Flachgauer als Autoteil-Dieb überführt

EUGENDORF. Ein 20-jähriger Flachgauer wird beschuldigt, zwei Mal Autoteile (Kühlergrill, Scheinwerfer und Blinker) gestohlen zu haben. Laut der Polizeiinspektion Eugendorf montierte er in der Nacht von 11. auf 12. und von 21. auf 22. September auf dem Parkplatz eines Autohändlers in Eugendorf Autoteile ab. "Einige davon baute er anschließend in seinem Auto ein, den Rest bot er mittels App im Internet zum Verkauf an. Aufgrund einer Videoüberwachung sowie Zeugenaussagen konnte der Flachgauer...

  • 24.09.18
Wirtschaft
Geschäftsführer und Inhaber Markus Figl mit Tänzerinnen von "Tanzauftrag", die mit ihren Show-Acts begeisterten.
33 Bilder

Autohaus Figl eröffnete in Langenrohr neuen Standort

LANGENROHR (mh). Mit großem Aufwand ging am Freitag und Samstag das Eröffnungsfest des Autohauses Figl am neuen Standort in Langenrohr, unweit der Stadtgrenze zu Tulln, über die Bühne. Moderiert von Angelika Niedetzky und Peter DeVille und visuell aufgepeppt von "Tanzauftrag" wurden am Freitag die neuen Schauräume für geladene Gäste eröffnet, am Samstag durften sich dann alle Kunden und Interessierten bei Fußball-Dart und Bullriding unterhalten. "Nach dem Motto 'Fahr nicht fort, kauf im Ort',...

  • 12.09.18
Leute
Acht Autohäuser präsentierten vom Kleinwagen bis zur Premiumlimousine ihr gesamtes Angebot.
4 Bilder

Mehr als nur eine Autoschau

Die Sonne schien und so lockte der Autoherbst allerlei Besucher aus Nah und Fern. ZWETTL (ms). Es war richtig was los in der Zwettler Innenstadt: Zahlreiche Besucher bummeln durch ein Spalier von mehr als 100 Autos, die in Reih und Glied zwischen Hundertwasserbrunnen und Dreifaltigkeitssäule aufgestellt waren, eines glänzender als das andere. Acht Autohäuser haben alles aufgefahren, was sie so zu bieten haben. Und die Besucher aus der ganzen Region hatten die Qual der Wahl, oder schauten sich...

  • 09.09.18
LokalesBezahlte Anzeige

Autohaus Plasch, Hauptplatz 7, 8463 Leutschach

Das Autohaus Plasch in Leutschach an der Weinstraße ist der erste Ansprechpartner für Renault-Fahrer in der Region Südsteiermark. Firmenchef Erich Plasch und sein motiviertes Team betreiben einen Handl mit Neu- und Gebrauchtkraftfahrzeugen. Weiters ist an den Betrieb eine Service- und Reparaturwerkstatt angeschlossen. Hervorragender Service Falls Sie Fragen bezüglich Ihres Renauts haben, einen neuen Wagen kaufen möchten oder eine Reparatur fällig ist – das Autohaus Plasch ist jederzeit...

  • 18.07.18
Motor & Mobilität
Das erfolgreiche Autopark-Verkaufsteam!
3 Bilder

Autopark feiert Verkaufsrekord und Baufortschritt in Pfaffenhofen

IBK./PFAFFENHOFEN. Sehr positiv schließt die Autopark-Gruppe das erste Halbjahr 2018 ab: Zum einen freut sich die Geschäftsführung  über den raschen Baufortschritt beim neuen Standort in Pfaffenhofen (die Tiefgarage wird bald fertig sein). Zum anderen feiert das Unternehmen mit den Standorten Innsbruck, Vomp, Wörgl, Kirchdorf und ab 2019 Telfs/Pfaffenhofen, und den Marken Ford, Volvo, Suzuki und KIA einen neuerlichen Stückzahl-REKORD: 2.550 Kaufverträge wurden im ersten Halbjahr 2018...

  • 11.07.18
Lokales
Tipps vom Fuhrparkverband Austria: Henning Heise und Michael Närr kennen sich mit dem Autokauf aus.

'Steig Ein' Mödling: Die perfekte Zeit für ein neues Auto

Frühling oder Herbst, vor oder nach dem Pickerl? Wir verraten Ihnen, wie Sie am meisten Geld rausholen. BEZIRK MÖDLING. In jedem Autoleben kommt einmal die Frage: Jetzt einfach bis zum bitteren Ende fahren oder rechtzeitig verkaufen und sich ein neues Gefährt zulegen? Doch wann ist der richtige Zeitpunkt – oder gibt es den überhaupt? "Die wichtigsten Faktoren sind Alter, Kilometerleistung, Art des Einsatzes und Zustand", sagt Henning Heise, Obmann des Fuhrparkverbands Austria. Bei privaten...

  • 28.05.18
Lokales
Toyota C-HR
45 Bilder

Ein Toyota um 45.200 Schilling

Bei der Hausmesse von Toyota Müller in Sarasdorf gibt es nicht nur die neueste Technik zu bestaunen, sondern auch einen Rückblick in die Vergangenheit. Zum Auftakt der traditionellen Hausmesse des Autohaus Toyota Müller in Sarasdorf überreichte Ing. Harald Müller Urkunden und Blumen an seine langjährigsten Kunden und Kundinnen. Anna Ebner, Margit Schejbal, Werner Schriffl und Helmut Hayer halten dem Autohaus bereits seit über 35 Jahren die Treue. Dafür nehmen sie auch gerne die lange Anfahrt...

  • 05.04.18
Motor & Mobilität
GR Hermann Huber, Klaus Heuberger (Sparkasse), Klaus Kittinger, Walter Edinger.
4 Bilder

Kitz Motion Day am 21. April

Kitzbüheler Innenstadt wird wieder zur Ausstellungs- und Erlebniszone KITZBÜHEL (niko). Am Samstag, 21. 4., geht von 10.30 bis 17 Uhr der 2. Kitz Motion Day in Szene. "Den Termin haben wir schon im November fixiert; es ging auch nicht anders, das hat betriebliche und saisonale Gründe", so Walter Edinger (Umsetzung und Planung). Stadt und TVB stehen hinter der Veranstaltung, ebenso die Sparkasse als Sponsor. "Damit wird die Nebensaison belebt und es ist ein Erlebnistag für die ganze Familie", so...

  • 05.04.18
Leute
Zwettler Autohäuser sorgten für Bewegung: "Die 8" ließen trotz Minusgrade Frühlingsgefühle aufkommen.
56 Bilder

Frostiger Start in den Autofrühling

Wunderbare Welt der Autos: Zwettler Autohändler trotzten der Kälte und zeigten am Wochenende ihre neuen Modelle. ZWETTL (ms). Acht Autohäuser, 14 Marken, gute Preise und viele Aktionen: am 3. und 4. März 2018 luden die Zwettler Autohändler – in diesem Jahr ausnahmsweise wieder einmal im Schnee – zum traditionellen „Autofrühling“ in ihre Schauräume. Wer sich vor dem Kauf seines Neuwagens einen Überblick über das Fahrzeugangebot verschaffen wollte, dem boten Andreas Artner (Mercedes-Benz,...

  • 04.03.18
Lokales

Autohändler um 28.000 Euro betrogen

BEZIRK. Über das Internet wollte ein Autohändler aus dem Bezirk ein Fahrzeug aus Deutschland kaufen, welches ein bislang unbekannter Täter über eine Plattform zum Verkauf inseriert hatte. Dabei kommunizierte der Händler mit dem Verkäufer per Mail und per Telefon. Der Täter brach den Kontakt ab, nachdem der Autohändler 28.000 Euro für den Pkw überwiesen hatte. Daraufhin erstattete der Geschädigte Anzeige bei der Polizei. Die Ermittlungen sind am Laufen.

  • 30.11.17
Leute
250 Bilder

Das war "Ki-Cars 2017"

22 Automarken auf einen Blick im Kirchdorfer Stadtzentrum KIRCHDORF (sta). Sämtliche Autohändler des Bezirkes präsentierten ihre neuesten Autotrends in der Kirchdorfer Innenstadt beim Autoherbst "Ki-Cars 2017". Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit einer Trial-Show, Weinverkostung, einer Harley-Davidson-Auffahrt, einem Oldtimer-Treffen oder einer Autogrammstunde mit Ex-Skistar und Doppelweltmeisterin Elisabeth Görgl, lockte auch heuer viele Besucher in das Stadtzentrum. Fotos:...

  • 23.09.17
Motor & Mobilität

Testen: Land fördert die Elektro-Mobilität

BEZIRK. Sechs Tage lang ein Elektroauto testen und aufgrund einer Förderung vom Land nur 60 Euro bezahlen. Darum geht es bei der neuen Aktion des Landes und Niederösterreichs Autohändlern. Bis Ende des Jahres können Interessierte eine Testwoche vereinbaren und von Montag bis Samstag elektrisch fahren. Im Bezirk mit dabei die Autohäuser: Zellhofer, Senker, Slawitschek und Radl. Infos: www.e-mobil-noe.at/testwoche


  • 17.07.17
Wirtschaft
Geschäftsführender Gesellschafter Dieter Unterberger, Geschäftsführer Josef Gruber, Geschäftsführender Gesellschafter Gerald Unterberger und Betriebsleiter Martin Kornexl (v. li.)
17 Bilder

Unterberger Automobile eröffnet vierte Autowelt in Telfs

Mit dem Ausbau des bisherigen Telfer SalesPoints zur vollwertigen Autowelt Telfs erschließt Unterberger einen wichtigen Wirtschaftsraum und baut sein Servicenetz für die Kunden aus. TELFS. Vor 20 Jahren eröffnete Unterberger Automobile seine erste Autowelt in Kufstein. Damit begründete das Familienunternehmen seine erfolgreiche Schiene mit modernen Mehrmarken-Autohäusern. Am Donnerstag, 20. April, lud Unterberger zur Neueröffnung der Autowelt Unterberger Telfs. Neben Kufstein, Innsbruck und...

  • 21.04.17
Lokales

Jetzt endet die Winterreifenpflicht, Reifen wechseln besser in der Fachwerkstätte

Die Winterzeit ist vorbei, der Sommerreifen darf aus dem Keller oder aus dem Lager geholt und wieder auf das Auto montiert werden. Am 15. April endet die offizielle Winterreifenpflicht. Wer technisch nicht versiert oder mit dem notwendigen Werkzeug ausgerüstet ist, sollte das Umstecken den Profis überlassen. Hier lohnt sich allerdings der Preisvergleich. Die KFZ-Werkstätten bieten beim Reifenwechsel unterschiedlichen Service an. Für die Montage ohne Wuchten lässt man zwischen 15 Euro und 28...

  • 30.03.17
  •  1
Leute
Wo „Zwettler Autofrühling“ draufsteht, da ist Fahrspaß garantiert!
90 Bilder

Darauf fährt Zwettl heuer ab

Zwei Tage lang standen in Zwettl alle Zeichen auf PS: Der Autofrühling bot einmal mehr für jeden Geschmack und Anspruch das passende Modell. ZWETTL (ms). 500 Neu- und Gebrauchtwagen, 15 Automarken, 8 Autohäuser und hunderte Besucher: das war die jüngste Auflage des Zwettler Autofrühlings. Die Zwettler Autohändler – Christian Erhart (Opel), Peter Bauer (BMW), Karin Traxler-Bauer (Toyota), Thomas Berger (VW, Audi, Seat, Skoda, Nutzfahrzeuge), Martin Bussecker (Ford), Johann Kolm (Peugeot), Thomas...

  • 05.03.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.