Alles zum Thema Backen

Beiträge zum Thema Backen

Freizeit Bezahlte Anzeige
Das ist alles im kostenlosen Kindergarten-Backfein-Backset der Haberfellner Mühle enthalten!

Backspaß in den Kindergärten in Oberösterreich mit Haberfellner Mühle

Große Back-Aktion: Haberfellner Mühle sponsert Backfein-Backsets für die oö. Kindergärten! Die Haberfellner Mühle und die BezirksRundschau starten im Herbst 2018 die große Backfein Koch- und Backoffensive für oberösterreichische Kindergärten. Bereits sehr kleine Kinder können kochen und backen lernen, wenn man einfache Rezepte anwendet. Natürlich ginge es schneller, wenn man selber Hand anlegen würde - und die Unordnung hielte sich dann bestimmt auch in Grenzen. Aber die Freude, die nach...

  • 12.09.18
Freizeit

Backe dein eigenes tägliches Brot

BUCH TIPP: Christine Metzger, Elisabeth Ruckser – "Brot backen wie es nur noch wenige können" Seit jeher steht das Brot auf dem Speiseplan der Menschen, das Brotbacken ist eine uralte Kunst. Dieses Lebensmittel kann jeder selbst herstellen, wie die beiden Autorinnen zusammen mit Profi-Bäcker anhand von 17 geschmackvollen Rezepten und mit viel Hintergrund-Wissen vermitteln. Interessantes zur Geschichte des Brotes, über Traditionen, worauf es beim Backen ankommt und über das beste Korn runden das...

  • 18.05.18
Lokales
Rückruf: Mögliche Verunreinigung durch Metallfragmente in Clever und Penny Blätterteig. (Symbolfoto)
2 Bilder

++Update ++ Produktrückruf: Blätterteig von CLEVER, PENNY und "Jeden Tag"

Mögliche Verunreinigung mit Metallfragmenten veranlassen REWE zum Rückruf von CLEVER und PENNY Blätterteig. WIENER NEUDORF. Einzelne Verpackungen von CLEVER und PENNY Blätterteig 275g können mit Metallteilen verunreinigt sein. Vom Verzehr wird aus diesem Grund abgeraten. Betroffen sind folgende Chargen: CLEVER BLÄTTERTEIG 275GMHD 10.03.2018 / Charge 8062 89MHD 10.03.2018 / Charge 8062 87MHD 11.03.2018 / Charge 8062 87MHD 12.03.2018 / Charge 8063 89 PENNY BLÄTTERTEIG 275GMHD 12.03.2018 /...

  • 10.02.18
Freizeit
Zum Nachbacken bestens geeignet. "Kipferl nach Innviertler Art"

„Kipferl nach Innviertler Art“

Das Rezept aus Großmutters Bauernküche konnten sich anno dazumal auch arme Leute leisten. BEZIRK (ach). Zu keiner anderen Zeit im Jahr duftet es aus den heimischen Küchen so verlockend wie in der Adventszeit. Teige werden geknetet, ausgerollt, in Form gebracht und im Ofen knusprig gebacken. Das wohlschmeckende Ergebnis wird in der Adventszeit und zu Weihnachten zu Kaffee, Tee oder Wein gereicht. Unsere Kipferl nach Innviertler Art kommen mit wenigen Zutaten, die man idealerweise bei...

  • 27.11.17
Freizeit

Kokosbusserln

Zutaten für ca.80 Stück  Geröstete  Kokos-Makronenmassse  5 Eiklar  200 g Kokosette 325 g Zucker 90 g glattes Mehl  1 EL Honig  1 EL Essig Zubereitung  Für die Masse Eiklar mit Kokosette und Zucker in eine Rührschüssel geben. Im heißen Wasserbad unter Rühren (Kochlöffel) auf ca. 50 grad erhitzen. vom Herd nehmen und Mehl, Honig und Essig einrühren.  Die Masse unter mehrmaligen Umrühren lauwarm abkühlen lassen. Die Masse in einem Spritzbeutel mit mittlerer Lochhülle...

  • 30.10.17
Freizeit

Krapfen, Affen und Co

BRAUNAU. Am 11. Februar kann man in der Bezirksbauernkammer Braunau lernen, wie man traditionelles Schmalzgebäck selbst bäckt. Von 9 bis 12 Uhr dauert der Kurs an. Seminarort ist die Bezirksbauernkammer. Anmeldungen sind bis zehn Tage vor Kursbeginn unter der Telefonnummer 050/6902-1500 möglich. Der Kursbeitrag exklusive Lebensmittelkosten beträgt 18 Euro. Inhalt Haben Sie Gusto auf den unvergleichlichen Duft frisch gebackener Krapfen? Wollten Sie immer schon wissen, wie typisches,...

  • 10.01.17
Freizeit
Selbstgemachte Kekse verwöhnen Auge und Gaumen.
6 Bilder

Aus der Backwerkstatt

Weihnachten naht: es ist Zeit zum Kekse backen. BEZIRK (ach). Zutaten besorgen, Teig kneten, rasten lassen, ausrollen, Formen ausstechen und ab ins Backrohr damit: Adventszeit ist Backzeit. Der Duft von Weihnachtskeksen zieht durchs Haus und verspricht süße Gaumenfreuden. Für unsere Mostkekse, das Ischler Törtchen und die Rumkugeln haben wir beim Wochenmarkt Braunau eingekauft, den Rest der Zutaten im regionalen Handel besorgt. Entstanden ist wohlschmeckendes Weihnachtsgebäck und...

  • 19.11.16
Freizeit Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Jetzt das große Jubiläumsbackbuch von Haas gewinnen!

Nicht nur die vielen Produkte rund ums Backen begeistern Back-Liebhaberinnen, auch die zahlreichen köstlichen Rezepte von Haas schmecken gerade in der kalten Jahreszeit besonders gut, sorgen für lächelnde Gesichter und lassen in Erinnerungen schwelgen. Österreichische Tradition seit 100 Jahren - dafür steht die Marke Haas. Mit den Backzutaten von Haas hat schon die Urgroßmutter köstliche Kuchen, Torten, Krapferl und Kipferl gezaubert – und die feinen Haas-Produkte wie Vanillinzucker, Backpulver...

  • 11.12.15
  • 1
Freizeit
4 Bilder

So gelingen unsere Lieblingskekse

BUCH TIPP: Österreichs Lieblingskekse Die Weihnachtszeit naht und wir freuen uns schon auf den unwiderstehlichen Duft von Keksen. Damit Sie sich mit viel Freude ans Kekse backen machen können, bietet Weltbild mit „Österreichs Lieblingskekse“ eine Sammlung von Keksrezepten der Leser/innen, die 2014 am Weltbild-Keks-Wettbewerb teilgenommen haben. In dem Buch finden sich die beliebtesten Klassiker genauso wie herrliche Neuentdeckungen und ungewöhnliche Lieblinge. Erhältlich um 12.99 € über...

  • 10.12.15
Freizeit Bezahlte Anzeige
2 Bilder

Haas feiert 100 Jahre Jubiläum

Anlässlich des 100-jährigen Firmenjubiläums wurde die Rezeptbuch-Traditon wieder aufgenommen und die besten 100 Rezepte von Haas in einem hochwertigen Jubiläumsbackbuch gesammelt. Von hausgemachten Köstlichkeiten aus Omas Küche wie Gugelhupf oder Zwetschkenkuchen über beliebte österreichische Klassiker bis zu modernen Süßigkeiten – für jeden Gusto und Anlass ist ein Rezept dabei. Hier ein kleiner Vorgeschmack: Maroni-Roulade Mit feiner Cremefüllung Das sind die Zutaten: • 5 Eier...

  • 03.12.15
Leute
8 Bilder

Das Strauben backen – ein kulinarisches Schmankerl wird an Generationen weitergegeben!

Aspach- Maria Hamminger, Altbäuerin vom Bindergut kennt alle Innviertler Schmankerl. In früheren Zeiten hat sie die Dienstboten am Hof mit Germgebäck, vor allem mit „Strauben“ verwöhnt. Auch heute ist es ihr noch ein Anliegen, dass diese seltene Kochkunst – das Strauben backen - nicht in Vergessenheit gerät. Die Aspacher Bauernstube hat das Ziel, altes Handwerk und vergessene Köstlichkeiten aus der Küche, der Bevölkerung näher zu bringen. Schon damals hat man die Strauben zur Sonnwende...

  • 13.08.15
Lokales Bezahlte Anzeige
Kulinarische Reise nach Peru- Empanadas

Kurs: Kochen und Backen für Kinder

Empanadas Party! Empanadas sind eine Spezialität aus Lateinamerika. Teigtaschen in vielfältigen Variationen, gefüllt mit Rindfleisch, Käse, Rosinen, Oliven, Kräuter oder Gemüse. Wir kochen mit Produkten aus regionalem, biologischem Anbau und Haltung, mit Fairtrade-Garantie. Kinder kochen in gemütlicher Atmosphäre wird zuerst ein Willkommensgetränk aus Lima, die traditionelle "Chicha Morada" aus lila Mais zubereitet. Gestartet wird dann mit 3 Sorten Empanadas, 2 pikanten und einer...

  • 06.11.14
Lokales

BUCH TIPP: 400 Rezepte für die Weihnachtszeit

Mit dem Inhalt dieses Buches werden Kindheitserinnerungen wach, erst recht mit dem Duft frisch gebackener Kekse, wenn sie gelingen. So verführen die „Gmundner Kekskönigin“ Ingrid Pernkopf und Renate Wagner-Wittula mit Klassikern und neuen Keksrezepten auch Backmuffel zu lustvollem Tun. Mit klaren Anweisungen und dem gewohnten schrittweisen Vorgehen sollte es klappen! Pichler Verlag, 352 Seiten, € 29,99 Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • 10.12.13
Leute

Weihnachtsbäckerei im Eltern-Kind-Zentrum Uttendorf

Am Freitag, 29.11.2013 von 15.00 - 17.00 Uhr wird ein zauberhafter Keksduft durch das Eltern-Kind-Zentrum wehen. Wir backen gemeinsam mit den Kindern leckere Kekse, die im Anschluss natürlich mit nach Hause genommen werden können. Keksdose nicht vergessen! Kosten: 6,-- Euro/für Mitglieder 5,-- Euro Materialkosten: 3,50 Euro Für Kinder ab 4 Jahren. Um Anmeldung wird gebeten 0680/24 50 920 oder ekiz.uttendorf@gmx.at

  • 23.09.13
Gesundheit Bezahlte Anzeige
(v.l.n.r.) Mehlspeiskönig Initiator Alfred Fiedler, die freudige Gewinnerin Alexandra Jeglitsch,  HAKA-Marketingleiterin Veronika Füreder und HAKA Geschäftsführer Gerhard Hackl bei der Gewinnübergabe

Großes Backquiz endete mit Riesenfreude

www.mehlspeiskoenig.at hat einer jungen Salzburgerin die weihnachtliche Vorfreude extra versüßt: Frau Alexandra Jeglitsch wurde vom Glücksengerl als Gewinnerin einer nagelneuen HAKA Küche im Wert von 9.999€ gezogen. Sechs Wochen lang konnten die Leserinnen und Leser auf der Online-Plattform für alle Freunde der österreichischen Mehlspeiskultur ihr Backwissen unter Beweis stellen. Rund 6.000 Teilnahmen zeigen, dass das Interesse an Mehlspeisen in Österreich doch sehr ausgeprägt ist. Der...

  • 12.12.12
Gesundheit Bezahlte Anzeige
Weinherz, die Anmutige

Weinherzen im Wahlkampf um den Titel "Weihnachtskeks des Jahres"

"Während meine Konkurrenten in so profanen Formen wie Kipferl oder Sternen auftreten, ist meine Erscheinung wohl eine wesentlich noblere: Wen könnte man lieber wählen als ein süßes Herz? Darüber hinaus kann ich mit edlen inneren Werten punkten: Immerhin enthalte ich feinen Weißwein und eine fruchtige Marillenmarmelade – frei nach dem Motto: Außen hui, innen hui! Liebes Wählervolk, brauche ich wirklich noch mehr Argumente? Stimmt beim Kekserlkür-Gewinnspiel für mich, wenn ihr gerne Kekse mit...

  • 06.12.12
Gesundheit Bezahlte Anzeige
Zimtstern, der Zackige

Kekserlkür-Gewinnspiel: Zimtstern im Wahlkampf um den Titel "Weihnachtskeks des Jahres"

"Ich bin definitiv auf Zack. Darum argumentiere ich hier mal ganz logisch. Süßholzgeraspel überlasse ich lieber meinen honigtriefenden Kollegen. In der Kürze liegt schließlich die (Zimt-)Würze. Also: Es geht um Weihnachten. Frage an den Hofstaat: Welche Form hatte der Himmelskörper, der den Weg zum Geburtsort Jesu Christi gezeigt hat? Bingo: Keine Kugel, kein Kipferl oder sonst eine liebliche Figur – sondern ein Stern! Ergo: Was für eine Form sollte DAS Weihnachtskekserl schlechthin nun haben?...

  • 04.12.12
Gesundheit Bezahlte Anzeige
Lebkuchen, der Wandelbare

Kekserlkür-Gewinnspiel: Lebkuchen im Wahlkampf um den Titel "Weihnachtskeks des Jahres"

"In Punkto Erfahrung kann mir keiner etwas vormachen: Bereits lange Zeit vor Christi Geburt wurden schon Lebkuchen gebacken. Tja, die Menschen wussten halt schon damals, was wirklich gut ist. Auch, was die Wandelbarkeit betrifft, liege ich wohl unangefochten an der Spitze: Aus mir werden Häuser gebaut, Herzen geformt und Nikolaus & Krampus würden ohne mich wohl ganz schön armselig aus der Wäsche gucken. Von dem kleinen Imageproblem, das mir das Lebkuchenhaus der alten Hänsel- und Gretel-Hexe...

  • 29.11.12
Gesundheit Bezahlte Anzeige
Vanillekipferl, die Edle

Vanillekiperl im Wahlkampf um den Titel "Weihnachtskeks des Jahres"

"Ich bin zuckersüß, liebevoll gebogen und MUSS einfach diesen Titel tragen: Schließlich bin ich mit der Königin der Gewürze, der Vanille, bestäubt und sollte daher auch standesgemäß geadelt werden. Auch wenn ich äußerlich recht blass wirke, so habe ich doch einen braunen Teint: Dieser ist normalerweise auf die südländische Herstammung der Vanille zurückzuführen – hin und wieder jedoch leider auch auf die Backkünste meines Schöpfers. Gib mir beim Kekserlkür-Gewinnspiel auf www.mehlspeiskoenig.at...

  • 27.11.12
  • 1
Gesundheit Bezahlte Anzeige

Kekserlkür Gewinnspiel

Gmundner Milch und Haberfellner präsentieren den süßesten Wahlkampf aller Zeiten: Im Königreich des Mehlspeiskönigs möchte jedes Kekserl gerne den royalen Ehrentitel „Weihnachtskeks des Jahres“ verliehen bekommen. Darum buhlen die frechen Plätzchen mit jeder Facette ihrer Zutaten um die Gunst des Hofstaats. Denn: Dieser bestimmt, welches Kekserl zum Lieblingskeks der Österreicher gewählt wird. Stimm’ auch du mit ab! Gewinne eine von 10 RIESS Backformen! Obama gegen Romney war gestern!...

  • 22.11.12
Gesundheit

Weihnachtsbäckerei im Ekiz Uttendorf

Am Freitag, 30.11.2012 von 15.00 - 17.00 Uhr wird ein zauberhafter Keksduft durch das Ekiz wehen. Wir backen gemeinsam mit den Kindern leckere Kekse, die im Anchluss natürlich mit nach Hause genommen werden können. Bitte ein Geschirr für den Transport mitnehmen. Um Anmeldung wird gebeten 0680/24 50 920 oder ekiz.uttendorf@gmx.at

  • 17.11.12
Freizeit Bezahlte Anzeige

Rezept "Apfel-Mandel-Kuchen"

Zutaten Streusel 250 g glattes Mehl 125 g Butter 125 g Staubzucker 1/2 Fläschchen Dr. Oetker Aroma Bittermandel 100 g Marzipanrohmasse 1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker Apfelbelag 750 g geschälte, entkernte, blättrig geschnittene Äpfel Crème fraîche-Haube 4 Dotter 100 g Zucker 1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker 1/2 Fläschchen Dr. Oetker Aroma Bittermandel 125 g Crème fraîche (1 Becher) 4 Eiklar 30 g Zucker 1 Prise Salz 120 g Mandelblättchen 1. Für die Streusel das Mehl auf...

  • 07.11.12
Freizeit Bezahlte Anzeige

Rezept "Vanillekipferln mit Mandeln"

Zutaten für ca. 65 Stück Mandel-Mürbteig 150 g gesiebtes glattes Mehl 40 g Staubzucker 1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker 50 g geriebene Mandeln 125 g kalte Butter Zum Wälzen 80 g Staubzucker 2 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker Für den Teig die Zutaten der Reihe nach auf eine Arbeitsplatte geben und mit den Händen zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 40 Min. kalt stellen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Rollen (3 cm Ø) formen und in ca. 1 cm...

  • 07.11.12
  • 2
Freizeit Bezahlte Anzeige

Rezept "Apfelstrudel aus Plunderteig"

Zutaten für 1 Strudel Plunderteig 400 g Plunderteig (1 Pkg.) Apfelfüllung 1,1 kg geschälte, entkernte, blättrig geschnittene Äpfel 1/ 2 EL Zitronensaft 120 g geröstete Semmelbrösel 70 g Zucker 1 Prise Zimt 1 Pck. Dr. Oetker Vanillin-Zucker 20 g Rosinen 1 Pck. Dr. Oetker Aroma Finesse Zitronenschale Zum Bestreichen 1 Ei 1 Prise Salz 1. Vom Teig (40 x 45 cm) der Länge nach 2 Streifen, ca. 2 cm breit, abschneiden. 2. Für die Füllung die Äpfel mit den übrigen Zutaten vermischen...

  • 07.11.12
  • 1
  • 2